Kurt Neumann: Kurzbiografie

Foto: Wikimedia Commons

Werke

1950 in Gmunden / Oberösterreich geboren.
Studium der Medizin in Wien, ab 1971 gemeinsam mit Manfred Lischka in Gmunden kulturell aktiv ("gruppe k"), seit September 1977 verantwortlich für das Literaturprogramm der Alten Schmiede Wien. Autor von Prosa, Lyrik und Hörspielen sowie von Texten zur Literatur. (Mit)Herausgeberschaft u. a. von: Die Welt, an der ich schreibe. Ein offenes Arbeitsjournal (2005); Grundbücher der österreichischen Literatur seit 1945, erste Lieferung (mit Klaus Kastberger, 2007); mitSprache unterwegs. Literarische Reportagen (mit Manfred Müller, 2010).

Auszeichnungen:

2007 Preis der Stadt Wien für Publizistik