logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Kurt Neumann: Kurzbiografie

Foto: Wikimedia Commons

Werke

1950 in Gmunden / Oberösterreich geboren.
Studium der Medizin in Wien, ab 1971 gemeinsam mit Manfred Lischka in Gmunden kulturell aktiv ("gruppe k"), seit September 1977 verantwortlich für das Literaturprogramm der Alten Schmiede Wien. Autor von Prosa, Lyrik und Hörspielen sowie von Texten zur Literatur. (Mit)Herausgeberschaft u. a. von: Die Welt, an der ich schreibe. Ein offenes Arbeitsjournal (2005); Grundbücher der österreichischen Literatur seit 1945, erste Lieferung (mit Klaus Kastberger, 2007); mitSprache unterwegs. Literarische Reportagen (mit Manfred Müller, 2010).

Auszeichnungen:

2007 Preis der Stadt Wien für Publizistik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Cornelia Travnicek Feenstaub (Picus, 2020)

Do, 24.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2020 | Buchpräsentation mit Lesung, Gespräch...

Schichten der Erinnerung und wie sie gemacht werden – Topografie des Exils – ABGESAGT

Fr, 25.09.2020, 16.00 Uhr Stadtspaziergang mit Peter Pirker (Institut für Zeitgeschichte,...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
Incentives - Austrian Literature in Translation

Nava Ebrahimi, Monika Helfer, Sophie Reyer und Michael Stavaric sind die neuen AutorInnen auf...

Bücherflohmarkt

12.10. bis 29.10.2020 Bücherflohmarkt im Foyer des Literaturhauses Wien Mit neuwertigen...