logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Klemens Renoldner: Kurzbiografie

c Isolde Ohlbaum

Werke

Geboren 1953 in Schärding am Inn / Oberösterreich.

Studium der Germanistik, Musikwissenschaft und Publizistik in Salzburg und Wien. Promotion zum Dr. phil. Wissenschafter, Autor und Herausgeber. In den achtziger Jahren als Dramaturg am Burgtheater Wien tätig; danach  Chefdramaturg der Wiener Festwochen und auch an den Kammerspielen München und am Schauspielhaus Zürich.
1993-1997 Chefdramaturg am Stadttheater in Bern.
1998-2002 Schauspieldirektor, Chefdramaturg und Regisseur am Theater in Freiburg im Breisgau.
2002-2008 Kurator für Literatur und Wissenschaft des Österreichischen Kulturforums an der Österreichischen Botschaft in Berlin; dort auch Herausgeber der zweimonatlich erscheinenden Zeitschrift „Kosmos Österreich“.
Seit Oktober 2008 Direktor des Stefan Zweig Centre an der Universität Salzburg.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
„PROVINZ und Literatur“ – Regina Hilber | Sascha Macht | Gabriele Petricek

Do, 27.02.2020, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch auf dem Literaturhaus-SOFA Bereits zum...

Slam B

Fr, 28.02.2020, 20.00 Uhr Poetry Slam Die einzigartige MC Diana Köhle bittet wieder bis zu 12...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp