logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ursula Wiegele: Werke


Roman:

  • Cello, stromabwärts, Roman, Drava-Verlag, Klagenfurt/Celovec 2011
  • Im Glasturm. Salzburg, Wien, Berlin: Müry Salzmann, 2015.
  • Was Augen hat und Ohren. Roman. Salzburg, Wien: Otto Müller Verlag, 2019.

Stück:

  • Fassadenmonolog für Sprecher und Chor, Kurzdrama, Uraufführung August 2004 in Luzern

Beiträge:

  • Frühstück mit Chagall, in: Wartholz VI., Kral-Verlag, Reichenau an der Rax 2013
  • Tanz der Zuckerfee, in: Es gibt eine Zeit der Sehnsucht, wo ihr Gegenstand noch keinen Namen trägt, Anthologie zum 23. Würth-Literaturpreis, Swiridoff-Verlag Künzelsau 2012
  • Andante grazioso, in: erostepost Nr. 42, Salzburger Literaturzeitschrift, 2011
  • Lunas Gesicht, in: Festschrift 65 Jahre Österreichischer Schriftstellerverband, Wien 2010
  • Verschüttete Milch, in: Schriftenreihe Migration und Literatur, Free-Pen-Verlag Bonn, November 2009
  • Feuer im Mund, in: grenzen. überschreiten, ein europa-lesebuch, Andiamo-Verlag Mannheim 2008
  • Cello, stromabwärts, in: Der Kuttelkompromiß, Swiridoff-Verlag Künzelsau 2007 und im Kulturkalender Baden-Württemberg 4/07
  • Linie 1, in: Die literarische Straßenbahn, Heft Nr. 25 des Tiroler Literaturmagazins cognac & biskotten, Innsbruck 2007
  • Conversio ad Vinum, in: Es wird ein Wein sein, Amalthea Wien 2005

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Der ÖSV präsentiert neue Mitglieder

Mi, 26.06.2019, 19.00 Uhr Uhr Lesungen Was ist der ÖSV? Zuerst denkt man an den Skiverband. Aber...

Junge LiteraturhausWerkstatt on stage

Do, 27.06.2019, 19.00 Uhr Uhr Lesungen Seit 2013 gibt es die monatlichen Treffen der JLHW für 14-...

Ausstellung
Christine Lavant – "Ich bin wie eine Verdammte die von Engeln weiß"

09.05. bis 25.09.2019 Die wissenschaftliche Auseinandersetzung mit ihrem Werk und die...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"
– Sechzig erste Sätze –
Ein Projekt von Margit Schreiner

24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret Kreidl konnte die Autorin Margit Schreiner als...

Tipp
OUT NOW - flugschrift Nr. 27 von Marianne Jungmaier

Eine Collage generiert aus Schlaf und flankiert von weiteren auf der Rückseite angeordneten...

Literarischer Sommerbeginn

Die Literaturtage Steyr läuten am Pfingstwochenende den österreichischen Festival-Sommer 2019 ein,...