logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Georg Pichler: Kurzbiografie

Foto: web

Werke

geb. 1959 in Judenburg/Stmk.,
war Schriftsetzer, dann Buchhändler in Graz und Wien.
1992/93 Leiter des Literaturreferats im »Forum Stadtpark« in Graz,
seit 1994 Redakteur der Fachzeitschrift »Bücherschau«.

Autor von Kurzprosa, Erzählungen, Romanen.
Zahlreiche Beiträge in Anthologien und deutschsprachigen Zeitungen und Zeitschriften.

Preise, Auszeichnungen:

  • 1988 Manuskripte-Literaturförderungspreis der Stadt Graz
  • 1990 Literaturförderungspreis der Stadt Graz
  • 1991 Literaturstipendium des Landes Steiermark
  • 1995 Österreichisches Staatsstipendium für Literatur
  • 2000 Rom-Stipendium
  • 2002 Arbeitsstipendium zur Förderung des literarischen Schaffens des Landes Steiermark
  • 2007 Schweiz-Stipendium des Landes NÖ in Gottlieben
  • 2007 Österreichisches Staatsstipendium für Literatur

Über Georg Pichler:

  • Wolfgang Hermann: Über Georg Pichler. In: Kunst und Überschreitung. Hrsg. v. Christine Rigler und Klaus Zeyringer 1999, 234/240
  • Peter Handke: Missglückte Heimat. Über Georg Pichlers Erzählung Alle heiligen Zeiten. In: Peter Handke: Meine Ortstafeln. Meine Zeittafeln. 1967-2007, Suhrkamp 2007, 341/345

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Kombo Kosmopolit IX präsentiert Die Überwindung von Stein und Wasser – Ron Segal & Theodora Bauer

Di, 12.12.2017, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch Die Lesungsreihe Kombo Kosmopolit sucht den...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 13.12.2017, 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für...

Ausstellung

Tipp
Neu: flugschrift Nr. 20 von Judith Fischer

Nur durch eine affektiv spannungsgeladene und dabei weitgehend spontane Art des topistischen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...