logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Sachbuch Neuerscheinungen 2011


Frühjahr 2011

Akademie Verlag Berlin:
- Radaelli, Giulia: Literarische Mehrsprachigkeit. Sprachwechsel bei Elias Canetti und Ingeborg Bachmann. 
- Autorschaft. Ikonen - Stile - Institutionen.

 Böhlau:
- Kleinlercher, Alexandra: Zwischen Wahrheit und Dichtung. Antisemitismus und Nationalsozialismus bei Heimito von Doderer.
- Djassemy, Irina: Die verfolgende Unschuld. Zur Geschichte des autoritären Charakters in der Darstellung von Karl Kraus.
- Fässler, Simone: Von Wien her, auf Wien hin. Ilse Aichingerrs "Geographie der eigenen Existenz".

Böhlau Köln:
- Pause, Johannes: Texturen der Zeit. Zum Wandel ästhetischer Zeitkonzepte in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.

Braumüller:

- Thuswaldner, Gregor: Morbus Austriacus Thomas Bernhards Österreichkritik. 
- Feierl-Giedenbacher, Birgit: beten -einreden - durchhecheln. Sprechakte in Franz Michael Felders Roman "Sonderlinge".  
- Özelt, Clemens: Klangräume bei Peter Handke.  
- Urzidil, Gertrude: Gedichte - Prosa - Biografischer Abriss.

Droschl
:
- Das schönste Fremde ist bei dir. Alfred Kolleritsch zum 80. Geburtstag.

Edition Atelier:
- Fragen an das Theater. Hg.: Angela Heide.
- Vom Sponsoring zur Corporate Cultural Responsibility.

Edition Steinbauer:
- Schlösser, Hermann: Die Wiener in Berlin. Ein Künstlermilieu der 20er Jahre.

Edition Text + Kritik:
- Erste Briefe / First Letters aus dem Exil 1945 – 1950.
- Jahrbuch zur Kultur und Literatur der Weimarer Republik.
- Michael Haneke. Film-Konzepte 21.

Europäischer Hochschulverlag:

- Schlösser, Hermann: Lesarten der Wirklichkeit. Literatur, Wissenschaft und Philosophie im Spiegel journalistischer Rezensionen.

Fink:
- Hayasaka, Nanao: Robert Musil und der genius loci. 
- Lützeler, Paul Michael: Hermann Broch und die Moderne.
- Die Kultur des 20. Jahrhunderts im Überblick.

Francke:
- Lind, Gerald: Das Gedächtnis des "Mikrokosmos". Gerhard Roths Landläufiger Tod und Die Archive des Schweigens.

Peter Lang:
- Eggers, Christoph: Das Dunkel durchdringen, das uns umgibt. Die Fotografie im Werk von W. G. Sebald.  
- Hammel, Andrea: Everyday Life as Alternative Space in Exile Writing (Anna Gmeyner, Selma Kahn, Hilde Spiel, Martina Wied, Hermynia Zur Mühlen)  
- Mayer, Dieter: Kurt Tucholsky - Joseph Roth - Walter Merhing.  
- Picandet, Katharina: Zitaromane der Gegenwart. Georg Schmid, Marxel Beyer, Thomas Menecke. 
- Riegler, Roxane: Das Verborgene sichtbar machen. Ethnische Minderheiten in der österreichischen Literatur der neunziger Jahre.
- Die streitbare Klio. Zur Repräsentation von Macht und Geschichte in der Literatur.  
- Schnitzler's Hidden Manuscripts.  
- Wie über Gegenwart sprechen? Überlegungen zu den Methoden einer Gegenwartsliteraturwissenschaft.

Milena:
- Steinthaler, Evelyn: Morgen muß ich fort von hier. Richard Tauber: Die Emigration eines Weltstars.

Müry Salzmann:
- Was reden die Leute. 58 Begegnungen mit Thomas Bernhard.
- Frayn, Michael: Reinhardt.

Narr:
- Isolde Schiffermüller: Franz Kafkas Gesten.

Oldenbourg:

- Arthur Schnitzler: Leutnant Gustl / Die Traumnovelle. Für SchülerInnen / Für LehrerInnen.

Parthas Verlag:

- Cermák, Josef: Franz Kafka - Dokumente zu Leben und Werk.

Praesens Verlag:

- Germanistik im Spannungsfeld von Regionalität und Internationalität. Stimulus 18.
- Pecka, Zdenek: Thomas Bernhard als zoon politikon.
- "Die Zivilisation ist nur eine ganz dünne Decke ..." Ella Lingens (1908-2002).

Reclam:

- Lexikon Literaturwissenschaft.

Ritter:

- "Denken Sie!". Interdisziplinäre Studien zum Werk Joe Bergers.

Röhrig

- Adams, Dale: Die Konforntation von Denken und Wirken. Die Rolle und Bedeutung der Mathematik bei Robert Musil, Hermann Broch und Friedrich Dürrenmatt.

Sonderzahl:

- Gedanken im freien Fall. Vom Wandel der Metapher.

StudienVerlag:

- Markova, Marta: Unglück auf fast allen Seiten. Milena - Stawsa - Jarmila. Kafkas Elternrevolte und weibliche Rebellion.
- Schertler, Eva-Maria: Tod und Trauer in der deutschsprachigen Gegenwartsliteratur.
- Digitale Literaturvermittlung.
- Neues vom Buch.

Styria:
- Wagner, Nike: Geist und Geschlecht.

Suhrkamp:

- Bachmann, Ingeborg: Die Radiofamilie.

Wallstein:

- Wegmann, Thomas: Dichtung und Warenzeichen. Reklame im literarischen Feld 1850 – 2000.
- Es ist ein Labortatorium, ein Laboratorium für Worte" Experiment und Literatur III: 1890-2010.
- Lernort Literaturmuseum.
- Rilkes Paris 1920 - 1950 / Neue Gedichte. Blätter der Rilke-Gesellschaft 30.
- Schreiben und Streichen. Zu einem Moment produktiver Negativität.

Winter:

- Bunzel, Wolfgang: Einführung in die Literatur des Naturalismus.
- Luserke-Jaqui, Matthias: Kleine Literaturgeschichte der großen Liebe.

 

____________________________________________________________________

 

Herbst 2011

Akademie Verlag:
- Hillebrandt, Claudia: Das emotionale Wirkungspotenzial von Erzähltexten. Mit Fallstudien zu Kafka, Perutz und Werfel.  
- Kampmann, Elisabeth: Kanon und Verlag. Zur Kanonisierungspraxis des Deutschen Taschenbuch Verlags.

Aufbau:

- Nottelmann, Nicole: Ich liebe dich. Für immer. Greta Garbo und Salka Viertel.

Beck:
- Emans, Monika: Franz Kafka. Epoche - Werk - Wirkung.

Böhlau:
- Kuzmany, Börries: Brody. Eine galizische Grenzstadt im langen 19. Jahrhundert.- Kafka und Prag. Literatur-, kultur-, sozial- und sprachhistorische Kontexte.
- Wolf, Norbert Christian: Kakanien als Gesellschaftskontruktion. Robert Musils Sozialanalyse des 20. Jahrhunderts.
- Pohl, Peter C.: Konstruktive Melancholie. Robert Musils Roman "Der Mann ohne Eigenschaften" und die Grenzen des modernen Geschlechterdiskurses.
- Baur, Uwe: Literatur in Österreich 1938 - 1945. Handbuch eines literarischen Systems. Band 2: Kärnten.

Brandstätter:
- Roth, Gerhard: Über Land und Meer.
- Die Welt der Operette. Frivol, erotisch und modern.
- Hermann Nitsch. Strukturen. archiekturzeichnungen, paritituren und realisationen des o.m.theaters.

Czernin:
- Grenville, Anthony: Stimmen der Flucht.
- Rode, Walther: Wien und die Republik.

Diogenes:
- Anders, Günther: Die Zerstörung unserer Zukunft.

Droschl:
- Reinhard P. Gruber. Dossier 30.

Edition Art & Science
- Dine Petrik: Hertha Kräftner. Die verfehlte Wirklichkeit. Biographie.

Edition Korrespondenzen:
- Aichinger, Ilse: Es muss gar nichts bleiben. Interviews 1952-2005. 

Elfenbein:

- Ries, Wiebrecht: "Maskeraden des Auslands". Lektüren zu Franz Kafkas "Process".

Filmarchiv:
- Maurer, Lukas: Kurt Steinwendner.

Fink:
- Eiden-Offe, Patrick: Das Reich der Demokratie. Hermann Brochs "Der Tod des Vergil".
- Jappe, Lilith: Selbstkonstitution bei Robert Musil und in der Psychoanalyse.

Frommann-Holzboog: 
- Raoul Hausmann (1886 - 1971).

de Gruyter:
- Schnitzler, Arthur: Lietenant Gustl. Historisch-kritische Ausgabe.
- Handbuch der Kunstzitate.  
- Joseph Roth. Europäisch-jüdischer Schriftsteller und österreichischer Universalist.  
- Meine Gefängnisse. Emil Alphns Rheinhardts Tagebücher 1934 - 1945.  

Hanser:
- Canetti, Elias: Liebhaber ohne Adresse. Briefwechsel 1942-1992.
- Profile 18: Mythos Bachmann.
- Kakanien. Neue Republik der Dichter.

Ibera:
- Pistorius, Agnes: kolossal montiert. Ein Lexikon zu Karl Kraus Die letzten Tage der Menschheit. 

Königshausen & Neumann:
- Bernstein, Nils: "kennen sie mich herren / meine damen und herren". Phraseologie in moderner Lyrik am Beispiel von Ersnt Jandl und Nicanor Para.
- Hirano, Yshihiko: Toponym als U-topie bei Paul Celan.
- Hoffmann, Daniel: Leuchtende Tinte auf brüchigem Papier. Eine jüdische Lektüre von Adalbert Stifters "Abdias".
- Ludwig, Mark: Zurechnungsfähigkeiten. Kiminologie in Robert Musils "Mann ohne Eigenschaften".
- Mettler, Dieter: Werk als Verschwinden. Kafka-Lektüren.
- Thill, Anne: Die Kunst, die Komik und das Erzählen im Werk Thomas Bernhards.
- Acutalité(s) de Stefan Zweig. Neue Studien zu Stefan Zweig.
- Doderer, das Krimineller und der literarische Kriminalroman. Zu Heimito von Doderers "Ein Mord den jeder begeht.
- Phono-Praphien. Akustische Wahrnehmung in der deutschsprachigen Literatur von 1800 bis zur Gegenwart.

Langen Müller:
- Müller, André: "Sie sind ja wirklich eine verdammte Krähe!" (Vorw.: E. Jelinek).

Limmat:

- Kröger, Ute: "Nirgends Sünde - nirgends Laster". Zürich inspiriert Literatuen.

LIT Verlag:
- Maria Piok: Gesprochene Sprache und literarischer Text. Helmut Qualtinger liest Horváth, Soyfer, Kraus und Kuh. 

Mentis:

- Buck, Sabine: Literatur als moralfreier Raum?

Müry Salzmann:
- Birnbaum, Lillian: Peter Handke. Portrait des Dichters in seiner Abwesenheit.

Passagen:
- Baum, Michael: Überleben in Freundschaft. Thomas Bernhard / Jacques Derrida.
- Wandruszka, Marie Luise: Ingeborg Bachmanns "ganze Gerechtigkeit".

Praesens:
- Gedichte und Geschichte. Zur poetischen und politischen Rede in Österreich.
- Jelinek[Jahr]Buch. 2.
- Lesespuren - Spurenlese oder Wie kommt die Handschrift ins Buch. Sichtungen 2009/201.
- Ernst Jandl. Interpretationen - Kommentare - Didaktisierungen.
- Erica Lillegg-Jené (1907-1988). Kinderliteratur auf dem Weg zur Moderne.
- Bombitz, Attila: Spielformen des Erzählens. Studien zur österreichischen Gegenwartsliteratur.
- Antonic, Thomas: Wolfgang Bauer Mediographie 1961-2011.
- Kriegleder, Wynfrid: Eine kurze Geschichte der Literatur in Österreich.
- Erich Fried. Interpretationen - Kommentare - Didaktisierungen.
- Praesent 2012.
- Zeitenwende. österreichische Literatur seit dem Millennium: 2000-2010.

Reclam:

- Plachta, Bodo: Dichterhäuser in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Residenz:

- Das Künstlerdorf Neumarkt an der Raab.
- Buchmayr, Friedrich: Madame Strindberg oder die Faszination der Boheme.

Ritter:
- Translatio. 12 Reden zum Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzung 1998-2010.

Schmidt:
- Berendse, Gerrit-Jan: Vom Aushaltgen der Extreme. Die Lyrik Erich Frieds zwischen Terror, Liebe und Poesie.

Sonderzahl:

- Advances Rosei.
- Janusköpfige Metropole. Zur Geistesgegenwart Wiener Wissenskultur.
- Görner, Rüdiger: Sprachrausch und Sprachverlust.
- Neumann, Kurt: Zweitschriften.

StudienVerlag:
- Hilde Spiel und der literarische Salon.
- Perspektiven der Literaturvermittlung.
- „Die Erde will keinen Rauchpilz tragen". Krieg und Frieden in der Literatur.
- Die Sichtbarkeit des Lesens. Variationen eines Dispositivs.

Suhrkamp:
-
Unseld, Siegfried: Chronik 1971.
- Blubacher, Thomas: Gibt es etwas Schöneres als Sehnsucht? Die Geschwister Eleonora und Francesco von Mendelssohn.
- Celan, Paul: Briefwechsel mit den rheinischen Freunden Heinrich Böll, Paul Schallück, Rolf Schroers.
- Bernhard Thomas: Alte Meister. Gezeichnet von Nicolas Mahler. st 4293

Suhrkamp Filmedition:
- Sturm, Lukas: Scheitern, scheitern, besser scheitern! Gert Voss im Gespräch mit harald Schmidt.

Synema
- Naqvi, Fatima: Trügerische Vertrautheit. Filme von Michael Haneke. 

Weidle:
- Prinzip Synthese: Der Comic.

WGB:

- Richter, Steffen: Der Literaturbetrieb. Eine Einführung.

Wallstein:

- "Du bist dunkel vor Gold". Kete Parsenow und Karl Kraus. Briefe und Dokumente.
- Liska, Vivian: Fremde Gemeinschaft. Deutsch-jüdische Literatur der Moderne. (Kafka, Celan, Aichinger, Schindel, Rabinovici, Menasse ...)
- Farge, Arlette: Der Geschmack des Archivs.
- Joseph Roth und Stefan Zweig: Briefwechsel 1927-1938.-
- Karl Kraus - Franz Werfel. Eine Dokumentation.
- Kraft, Stephan: Zum Ende der Komödie. Eine Theoriegeschichte des Happyends.

Wieser:

- Galizien existiert in unseren Herzen. Ein Adam-Zielinski-Gedenkband.

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Nahaufnahme Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Erwin Einzinger

Di, 24.10.2017, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Im Zentrum des Gesprächs mit Erwin Einzinger...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 25.10.2017, 11.00-13.00 Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Vergleichende...

Ausstellung
Sabine Groschup – AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN* 101 Taschentücher der Tränen und ausgewählte Installationen *F. M. gewidmet

Mit AUGEN SPRECHEN TRÄNEN REDEN präsentiert das Literaturhaus Wien textspezifische Arbeiten sowie...

Tipp
flugschrift Nr. 19 von KIKKI KOLNIKOFF aka MIROSLAVA SVOLIKOVA

Beim Auffalten der flugschrift Nr. 19 wird man umgehend konfrontiert mit einem ständigen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...