logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Christian Ide Hintze: Werke

  • akustisch:

    • Clavier-Apophthegmata. Gedichte für Sprechstimme und Klavier. Tonband, 18cm. P-Tapes, Wien 1983
    • 30 Rufe. Gedichte mit Audio-Samples, Drumcomputer, Solo- und Chorstimme. CD. extraplatte, Wien 1992. EX 162C
    • [ampf]. Notes, Poems, Sequences & Songs. CD. extraplatte, Wien 2000. EX 462-2
    • link love!. Songs und Videoclips. CD. Alphabet / Modena, Wien 2004. LC 08340

  • visuell:

    • Der Blick aus meinem Fenster. Super-8-Film. Farbe, 3 Minuten. ORF, Österreich 1974
    • Aus der Ferne lesbar. Plakataktion. Esslingen 1976
    • I-JAPA. Visuelle und gestische Poesie. Video. P-Tapes, Wien 1983
    • mmm. Nichtalphabetische Buchstabenzeichnungen. Video und 136 Zeichnungen. P-Tapes, Wien 1983, und WTG, Wien 2006

  • literarisch:

    • Zettelalbum. Straßentagebuch, Flugzetteltexte, Briefe von Passanten. Buch. 222 Seiten. Michael Schönemann Verlag, Kisslegg 1978. 
    • Die goldene Flut. 129 Gedichte. 200 Seiten. Buch. Verlag Kiepenheuer & Witsch, Köln 1987. 
    • Die lyrische Guerilla. Flugzettel, Reden, Interviews, Fotos, Aussendungen. Literatur zur Infrastruktur der Literatur. 1975 – 1992. Buch. edition selene, Klagenfurt 1993. 
    • La creciente dorada. 54 Gedichte. 116 Seiten. Mit einem Vorwort von Sonia Bravo Utrera und einem Klappentext von Esteban Moore. Buch. Editorial Graffiti, Montevideo 1996.
    • Autoren als Revolutionäre. Dialoge mit Henri Chopin, Mircea Dinescu, Gioconda Belli, Anne Waldman, Allen Ginsberg, Ryszard Dreger, Anna Leska. Buch. edition selene, Wien 2002.

  • performativ:

    • Kundgebung der Anwesenden. Instant Street Drama. Salzburg 1976
    • Gold im Ofen. Theaterstück. Wiener Festwochen, Wien 1981
    • SPIN-NEN-AN-N. Langgedicht für Sprechstimme, Situation und Saxophon. Video. Edition Wienstärke-6, Wien 1986
    • Ceremonia di destituzione dalla carica de Kurt Waldheim. Aktion in einem Audio-Video-Schrift-Ambiente. Video. Advanced Visions. Rom 1988
    • nantzn. Asemantic performance poetry. DVD. Modena / [a:o], Wien 2010. 
    • mamama papapa. Phonetic/graphemic performative dialogue with Emil Siemeister. DVD. Modena / [a:o], Wien 2010. 

  • interaktiv:

    • Zettel. Flugblätter. Österreich, Deutschland (BRD+DDR), Holland, Schweiz 1974-78
    • E1. Kartenspiel für ein verstreutes Publikum. P-Papers, Wien 1977
    • IPPOI. Interactive Internet Plattform. Austrian cultural forum New York, New York & internet 1995
    • internet-icons. Emoticons. Interaktives digitales Klassenzimmer. Schule für Dichtung, Wien & Internet 1997

  • infrastrukturell:

    • L-LI-OBO. 4-monitor installation in a wooden box. 4 looped videos. Body-voice-audio-video-dialogues. Mit Henri Chopin. Wells 1984
    • I-Tetralogie. Multimediales Sprachwerk. 1 Kartonbox mit xerokopierten Blättern, 1 Tonband, 2 Videobänder. P-Tapes, Wien 1984
    • Temple LI-TE. Closed circuit 4-media Installation im öffentlichen Raum. 4 Buchstabenskulpturen, 1 Trompetenkreuz, 1 Hütte. 11 Monitore, 3 Kameras, 22 Videotapes, 1 Schreibmaschine, 1 Tisch, 1 Sessel, 1 Bett. Sponsored by Grundig Austria, Wien 1984

  • instruktiv:

    • Poly Poetyca. Video. How I work with audio, video, voice, body & script. Wien 1988
    • Crixtian Idê Hintóxó, Viêt Nam. Dokumentation einer Lehrtätigkeit in Hanoi. Video. Farbe, 120 Minuten. Literaturinstitut Nguyên Du, Hanoi 1993
    • Voz y cuerpo. Dokumentation einer Lehrtätigkeit in Medellín. Video. Farbe. 60 Minuten. Produziert von Rodrigo Correa, Medellín 1996
    • Schreiben im Wasser. Dokumentation einer Lehrtätigkeit im Wasser. Video, Farbe. 20 Minuten. Schule für Dichtung und  Wien 1998
    • Internet Icons. Dokumentation einer Lehrtätigkeit im Internet. Materialien in: Orhan Kipcak, Barbara Ruhsmann (Hg.): 5 Internetklassen. Buch. edition schule für dichtung, Passagen Verlag. Wien 2000. 
    • Poetry in times of transition. Video auf www.ide7fold.net. Text in: Glòria Bordons (Hg.): Poesia contemporània, tecnologies i educació. Buch & DVD. Publicacions i Edicions Universitat de Barcelona. Barcelona 2010.

  • Herausgebertätigkeit:

    • Über die Lehr- und Lernbarkeit von Literatur. Hg. gemeinsam mit Dagmar Travner. Buch. edition Schule für Dichtung, Passagen Verlag. Wien 1993.
    • Poetiken. Dichter über ihre Arbeit, Vorlesungen. Buch. edition Schule für Dichtung, Passagen Verlag 1994.
    • Für h.c. Zum 75ten Geburtstag von H. C. Artmann. Hg. gemeinsam mit Christine Huber. edition Schule für Dichtung, Passagen Verlag. Wien 1996.
    • Sound poetry live. Allen Ginsberg, Wolfgang Bauer, Sainkho Namtchylak, Edward Sanders. CD. sfd records 1998
    • Viva la Poesía. Nick Cave, Falco und Allen Ginsberg an der Schule für Dichtung. Songs, Bilder, Anekdoten. Buch & CD. Residenz Verlag. Wien – Salzburg – Frankfurt 2002.
    • Falco: lyrics complete. Hg. von Christian Ide Hintze. Bearbeitet und mit einem Nachwort versehen von Peter Ernst. Buch. edition Schule für Dichtung, Residenz Verlag. Wien 2009.
    • Falco's many languages. Poetologisches zum Werk Falcos. Buch. edition Schule für Dichtung, Residenz Verlag. Wien 2010.

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 24.1., 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Vergleichende...

Vicki Baum Makkaroni in der Dämmerung (Edition Atelier, 2018)

Mi, 24.01.2018, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2018 | Buchpräsentation mit Lesung &...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 21 – MARK Z. DANIELEWSKI

Dem amerikanischen Autor Mark Z. Danielewski gelang es mit seinem Roman-Debut Das...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...