logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   mitSprache

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ingrid Fichtner: Werke

  • genaugenommen. warum rosen. Gedichte. Zürich: Edition Howeg, 1995.
  • Fortschrift. Oder das Gesicht. Ein Proëm. Zürich: Edition Howeg, 1998.
  • Doppelbiegung. Bodono Poesie Blatt. Frauenfeld: Verlag Im Waldgut, 1998.
  • Abermalig. Notizen zu Arbeiten auf Papier. Schöftland: ars verbalis, 1998.
  • Unterm gestohlenen Bild. Audio-CD, aufgenommen anlässlich einer Lesung aus den damals entstehenden Texten «Farbtreiben» und «Das Wahnsinnige am Binden der Schuhe». Schöftland: cultures, 1998.
  • Farbtreiben. Gedichte. Hamburg: Rospo-Verlag, 1999; über die Autorin noch erhältlich.
  • Sehstück. Texte zu Arbeiten auf Papier. Audio-CD. Schöftland: cultures, 2000.
  • Das Wahnsinnige am Binden der Schuhe. Gedichte. Frauenfeld: Verlag Im Waldgut, 2000.
  • Luftblaumesser. Gedichte. Frauenfeld: Verlag Im Waldgut, 2004.
  • Lichte Landschaft. Gedichte. Zürich: Wolfbach Verlag, 2012.
  • Von weitem. Gedichte. Zürich: Wolfbach Verlag, 2014.
  • So gegenüber. Gedichte. Zürich: Wolfbach Verlag, 2018.


Publikationen in Sammelbänden sowie Informationen zur Herausgeber- und Übersetzertätigkeit siehe http://www.ingridfichtner.ch/de/biblio.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Sehr geehrte Veranstaltungsbesucher/innen!

Wir wünschen Ihnen einen schönen und erholsamen Sommer und freuen uns, wenn wir Sie im September...

Ausstellung
Gerhard Roth: Spuren. Aus den Fotografien von 2007 bis 2017

12.06. bis 29.08.2018 Ausstellung Gerhard Roth, einer der bedeutendsten Autoren der Gegenwart,...

Jung-Wien: Positionen der Rezeption nach 1945

08.05. bis 29.08.2018 Ausstellung | Foyer Jung-Wien war ein Literaturkreis im frühen 20....

Tipp
flugschrift Nr. 24 von Lisa Spalt

Wenn Sie noch nie etwas vom IPA (dem Institut für poetische Allltagsverbesserung) gehört haben,...

Literaturfestivals in Österreich

Sommerzeit - Festivalzeit! Mit Literatur durch den Sommer und quer durch Österreich: O-Töne in...