Armin Baumgartner - Kurzbiografie

Foto: kitab-Verlag


Werke

Geboren 1968 in Neunkirchen, NÖ,
lebt und arbeitet als Schriftsteller in Wien.

1986 AHS-Matura in Wien, danach Techniker bei Film und Fernsehen.
1999 Gründung des Literarischen Sonntags, einer Leseveranstaltungsreihe.

Buchveröffentlichungen, diverse Beiträge in Anthologien und Literaturzeitschriften. Fotoarbeiten.


Preise und Auszeichnungen:

  • Dramatikerstipendium Luaga und Losna 2001
  • 3. Preis beim Wiener Werkstattpreis 2003
  • 1. Preis beim Literaturwettbewerb Goldene Margerite 2004
  • Alois-Vogel-Literaturpreis 2014