logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Cordula Simon: Kurzbiografie

(c) Lukas Dostal / Literaturhaus Wien

1986 in Graz geboren; Studium der deutschen und russischen Philologie in Graz,
Auslandssemester in Odessa/Ukraine; Abschlussarbeit über Lou Andreas Salomés Russland: Die Erschaffung von Alterität in autobiografischen und literarischen Schriften; Publikationen in Zeitschriften; Mitglied der Grazer Literaturgruppe die plattform; lebte von 2011 bis 2015 in Odessa; nun wieder in Graz.

Preise und Förderungen:

  • 2010 manuskripte – Literaturförderungspreis
  • 2011 Staatstipendium des BMUKK
  • 2011 Gustav-Regler-Förderpreis des Saarländischen Rundfunks
  • 2012 Startstipendium des BMUKK
  • 2012 Literaturförderungspreis der Stadt Graz
  • 2013 Lise Meitner Literaturpreis
  • 2015 Literaturstipendium der Stadt Graz

Werke:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 13.12.2017, 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für...

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 13.12.2017, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14–20-Jährige Du schreibst? Du bist...

Ausstellung

Tipp
Neu: flugschrift Nr. 20 von Judith Fischer

Nur durch eine affektiv spannungsgeladene und dabei weitgehend spontane Art des topistischen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...