logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Leseprobe: Werner Kofler - Tanzcafé Treblinka.

(Auf der Projektionsleinwand SW-Fotografie des Stadttheaters (Grenzlandtheaters))

A (liest von einem Blatt, wie einen Prolog)

Mit ernster Hand eröffnet nun die Pforten
Zu unserm Haus eine harte Zeit.
Wie folgen unsres Führers Worten
Und steh'n zum Dienst an seinem Werk bereit.

Wie der Soldat mit Deutschlands starken Waffen
Die freche Willkür zwinget auf die Knie;
So wollen wir durch Deutscher Künste Schaffen
Hier unsre Pflicht erfüllen wie noch nie!

Drum tretet ein, die Bühne ist bereitet,
Heut' ist sie Spiegel einer harten Zeit,
Daß unser Spiel euch eure Seele weitet
Zu Größe, Ernst und Tatenfreudigkeit.

Der großen Zeit dramatischem Geschehen
Erweist der Bühne Kunst sich wesensgleich,
Drum sollt auch ihr zu unserm Schaffen stehen
Im neu geeinten, großen Deutschen Reich!

Gustav Bartelmus

- Gustav Bartelmus, Intendant...
(Bildwechsel: Foto Bartelmus, dann wieder Stadttheater)
(zu "B"): - Da staunen Sie, nicht wahr... Das muß mindestens sechzig Jahre her sein - warten Sie (rechnet nach, zählt)
- neunzehnhundertachtundneunzig, neunzehnhundertneunundneunzig, neunzehnhundert - neunzehnhundert (stockt) - Jedenfalls, vor etwas mehr als sechzig Jahren ... Damals übrigens nicht Stadttheater, damals Grenzlandtheater, damals Grenzlandzauberflöte ... Damals auch nicht Inspizient, damals Spielwart. Spielwart und Einhelferin, nicht Souffleuse damals, damals Einhelferin ... Einhelferin, Spiel-wart ... Ja, staunen Sie nur, Theater muß Staunen machen...

(S. 8, 9)

© 2001 Deuticke Verlag, Wien.

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Franziska Füchsl Tagwan (Ritter, 2020)
Christoph Szalay RÆNDERN (Ritter, 2020)

Mi, 23.09.2020, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Frühjahr 2020 | Buchpräsentationen Diese Veranstaltung...

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 23.09.2020, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du schreibst und möchtest...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
Incentives - Austrian Literature in Translation

Nava Ebrahimi, Monika Helfer, Sophie Reyer und Michael Stavaric sind die neuen AutorInnen auf...

Bücherflohmarkt

12.10. bis 29.10.2020 Bücherflohmarkt im Foyer des Literaturhauses Wien Mit neuwertigen...