logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Susanne Toth: Kurzbiografie

1964 im Mittelburgenland geboren; beschäftigt sich seit Jahren mit freien und experimentierfreudigen Formen der Dichtkunst und der poetischen Prosa; schreibt auf Deutsch und Englisch; Mitglied der IG Autorinnen Autoren, der Grazer Autorinnen Autoren Versammlung, der Literarmechana. Lebt und arbeitet in Wien.

Buch/CD:

  • wegsplitter. Hörbuch (mit Kompositionen von Martina Cizek). Wien: EV, 2003.
  • PAPERWOMAN - MUJER DE PAPEL - PAPIERFRAU. poetry mix english/spanish/german. Wien: EV, 2004.
  • mit martina cizek: gebrauchs/gut. OBERFLÄCHE. schauer/märchen - hirngespinster - freie räume - reim/frei. Doppel-CD. Oberwart: edition lex liszt 12, 2008.


Website: http://www.susannetoth.net/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
WienerLiteratur ImprovisationsChor – Dürr | Piringer | Zemmler | Fischer

Di, 18.02.2020, 19.00 Uhr Text – Musik – Performance Literatur trifft Improvisation und...

mitSprache-FEST der österreichischen Häuser der Literatur

Sa, 22.02.2020, 19.30 Uhr Fest mit Projekt- und Zeitschriftenpräsentation, Podiumsdiskussion,...

Ausstellung
KEINE | ANGST vor der Angst

27.11.2019 bis 31.03.2020 Anlässlich des diesjährigen Internationalen Literaturfestivals Erich...

"Der erste Satz – Das ganze Buch"

Sechzig erste Sätze Ein Projekt von Margit Schreiner 24.06.2019 bis 28.05.2020 Nach Margret...

Tipp