logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Leseprobe: Josef Winkler - Wenn wir den Himmel sehen wollen, müssen wir donnern helfen.

 

Als Jörg Haider nach einem Nazi-Sager im Jahre 1991 das erste Mal als Landeshauptmann zurücktreten musste, sagte er mit Tränen in den Augen: „Passt mir auf mein Kärnten auf!“ Mit dieser Ausdrucksweise hat er sich ordentlich verraten. Einige Jahre später, als er wieder gewählt wurde, hat er das Land tatsächlich in seine blaue Hosentasche hineingesteckt. Jetzt rutscht das Land, nicht nur wegen der ungeheuerlichen Budgetlöcher, seinen Nachfolgern aus den Hosenröhren.

(S. 17)

Spöttisch lachend haben Sie im Jahr 2006 als Landeshauptmannstellvertreter und Verkehrsreferent gemeinsam mit Jörg Haider Ortstafeln in Bleiburg und Eberndorf (Anm. J. F.: richtig Ebersdorf) verrückt, anstatt zweisprachige Schilder aufzustellen. Damit wollten Sie ein Erkenntnis des Verfassungsgerichtshofs umgehen. Die daraufhin folgenden Vorerhebungen gegen Sie wegen Amtsmissbrauchs wurden eingestellt. Der Richter (Anm. J. F.: richtig Staatsanwalt) befand, dass Gerhard Dörfler „über keine juristische Ausbildung verfügt und daher die Tragweite seines Handelns nicht richtig einschätzen konnte.“

(S. 24)

Als Landeshauptmann und Sportreferent sind Sie ein wunderbares Vorbild für die Jugend.

(S. 34)

 

© 2013 Wieser Verlag, Klagenfurt/Celovec.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Kombo Kosmopolit IX präsentiert Die Überwindung von Stein und Wasser – Ron Segal & Theodora Bauer

Di, 12.12.2017, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch Die Lesungsreihe Kombo Kosmopolit sucht den...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 13.12.2017, 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für...

Ausstellung

Tipp
Neu: flugschrift Nr. 20 von Judith Fischer

Nur durch eine affektiv spannungsgeladene und dabei weitgehend spontane Art des topistischen...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...