logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   

FÖRDERGEBER

   Bundeskanzleramt

   Wien Kultur

PARTNER/INNEN

   Netzwerk Literaturhaeuser

   arte Kulturpartner
   Incentives

   Bindewerk

kopfgrafik mitte

Leseprobe: Bernhard Seiter - Im nächsten Moment

Vor dem Akademietheater ging Pölzlbauer auf sein Auto zu. Reiter ließ ihn nicht mehr aus den Augen, beobachtete, wie der Lehrer seine Sporttasche auf die Rückbank seines Autos stellte, auf sorgliche Weise, pedantisch. Spießer sind die neuen -? Er setzte sich ins Auto. Im nächsten Moment griff eine Hand, die zu Reiter gehörte, nach der linken hinteren Türschnalle. Er schob die Sporttasche des Lehrers zur Seite und setzte sich direkt hinter dem Fahrersitz ins Auto. Der Lehrer war überrascht, nicht nur er, auch ich! Reiter hatte das nicht kommen sehen. Konnte es nicht vorwegnehmen, konnte es nicht verhindern. Das würde er zumindest später, zu seiner Verteidigung, anführen. Wegen der Kopfstütze sah Reiter fast gar nichts vom Lehrer. Das verwirrte ihn. Er blickte in den Rückspiegel.
Was -? Fragte Pölzlbauer.
Was? Fragte Reiter ganz ernsthaft zurück.
Der Lehrer gab keine Antwort.
Was denn leicht? Insistierte Reiter.
Keine Antwort.
Fahren Sie!
Steigen Sie sofort aus.
Reiter vermochte es nicht, aus dem Wagen zu steigen. Er schaffte es unmöglich. Es ging über seine Kräfte. Stattdessen machte er es sich auf dem Rücksitz bequem; so lässig gab man sich doch in so einer Situation?

S. 87f.




































































































Suche in den Webseiten  
Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Renate Welsh – Werkschau | Festakt | Danksagung

Fr, 19.01.2018, 19.00 Uhr Ein Abend für und mit Renate Welsh Der Lebenslauf, die...

Ringvorlesung "Der Zeitungsausschnitt"

Mi, 24.1., 11.00-13.00 Uhr Ringvorlesung In Zusammenarbeit mit der Abteilung für Vergleichende...

Ausstellung

Tipp
flugschrift Nr. 21 – MARK Z. DANIELEWSKI

Dem amerikanischen Autor Mark Z. Danielewski gelang es mit seinem Roman-Debut Das...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neue Beiträge zu Clemens Berger, Sabine Gruber, Peter Henisch, Reinhard Kaiser-Mühlecker, Barbi...