logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Bettina Messner: Kurzbiografie

Foto: © Peter Brandstätter

Geboren 1968, Mag.phil., Kunsthistorikerin und Kulturwissenschafterin.
Referentin für Bildende Kunst im Kulturamt der Stadt Graz. Lehrbeauftragte am Institut für Kunstgeschichte an der Karl-Franzens-Universität Graz. Diverse Publikationen zu wissenschaftlichen, künstlerischen, kulturellen und gesellschaftlichen Themen in Zeitschriften, Sammelbänden und online. Mit „Senta bremst ein“ (edition keiper 2014) und "Senta gibt Gas" (edition keiper 2016) legt sie erstmals Kurzgeschichten zur Veröffentlichung vor. 

Bücher:

  • Senta bremst ein. Erzählungen. Graz: edition keiper, 2014.
  • Senta gibt Gas. Erzählungen. Graz: edition keiper, 2016.
  • Das schachspielende Chamäleon. Erzählungen. Graz: editon keiper, 2019.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Österreichische Staatspreise für literarische Übersetzung 2019 & 2020 –
Ein Abend vom Übersetzen

Fr, 25.06.2021, 19.00 Uhr Rede, Gespräch & Lesung | Literaturhaus Wien Bibliothek Die...

Österreichische Staatspreise für literarische Übersetzung 2019 & 2020 –
Preisverleihung

So, 27.06.2021, 11.00 Uhr Preisverleihung | Literaturhaus Wien Bibliothek Die Veranstaltung kann...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...