logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Anna Baar

Foto: Johannes Puch / Wallstein Verlag

de     en     fr     es     tr

Kurzbiografie:

Geboren 1973 in Zagreb.
Kindheit und Jugend in Wien, Klagenfurt und auf der dalmatinischen Insel Brac. Studium der Publizistik und Öffentlichkeitsarbeit an den Universitäten Wien und Klagenfurt. 2008 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Klagenfurt. Freiberufliche Arbeit für Auftraggeber aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kunst.
Bereits während des Studiums Arbeiten für Presse und Rundfunk, Romandebut 2015 im Wallstein Verlag Göttingen.
Lebt in Klagenfurt.
 

Bücher:


Preise und Stipendien:

  • 2012 Kärntner Lyrikpreis
  • 2014 Preis des Kärntner Schriftstellerverbands
  • 2015 Shortlist beim Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb
  • 2016 Rotahorn Literaturpreis
  • 2016 2. Preis der Floriana Linz
  • 2017 Theodor Körner Förderpreis für "Als ob sie träumend gingen"

 

Website: https://annabaar.at/


>>Incentives
 

(22.08.2017)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber - online

Mo, 17.05.2021, 18.30 bis 20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Achtung:...

Natascha Gangl DAS SPIEL VON DER EINVERLEIBUNG. FREI NACH UNICA ZÜRN (Starfruit, 2020) featuring Rdeca Raketa - online

Di, 18.05.2021, 19.00 Uhr Buchpräsentation mit Performance-Konzert Die Veranstaltung kann über...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...