logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Gerald Lind: Lumbers Reise


Leseprobe:

Ich richte mich auf, gehe zu einer der Türen in meinen Bücherwänden, fahre die schmalen Ränder entlang, berühre die minimalen Einkerbungen des Umrisses. Mich interessiert die Tür. Nicht, was dahinter ist. Die Tür ist sowieso verschlossen. Das habe ich mir die ganze Zeit über gedacht, ohne mich wie in einer Gefängniszelle zu fühlen. Oder im Irrenhaus. Auch wenn kein Schlüssel im Schlüsselloch steckte (weil es kein Schlüsselloch gibt). Für einen Moment überlege ich, mich gegen die Tür zu drücken. Zu sehen, ob ich sie einen Spalt öffnen kann. Ob ich auf die andere Seite hinüberspähen kann. Oder zumindest hinüberhören. Die andere Seite. So heißt ein Roman von Alfred Kubin. Ob ich dieses Buch in meiner Bibliothek habe. Der Boden beginnt zu vibrieren. Erschrocken halte ich den Atem an.
Da höre ich es.
Rattattatt.
Hörst du es auch?

(S. 212)

© 2016 Neofelis Verlag, Berlin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber

Mo, 20.09.2021, 18.30 bis 20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Du willst...

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 22.09.2021, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du möchtest dich mit...

Ausstellung
Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...