logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Paulus Hochgatterer

©www.corn.at/Deuticke

de     en     fr     es     tr

Né le 16 juillet 1961 à Amstetten / Basse-Autriche.
Études de médecine et de psychologie à Vienne.
Doctorat en 1985, spécialisation en psychiatrie et neurologie, travaille comme écrivain et pédopsychiatre, vit à Vienne.


Œuvres (sélection):

  • Über die Chirurgie. Roman. Wien: Deuticke, 1993.
  • Die Nystensche Regel. Erzählungen. Wien: Deuticke, 1995.
  • Wildwasser. Erzählung. Wien, München: Deuticke, 1997.
  • Caretta Caretta. Roman. Wien, München: Deuticke, 1999 (à paraître chez Quidam Éditeur).
  • Über Raben. Roman. Wien, Frankfurt am Main: Deuticke, 2002.
  • Eine kurze Geschichte vom Fliegenfischen. Erzählung. Wien, Frankfurt am Main: Deuticke, 2003. (Brève histoire de pêche à la mouche, traduit par Françoise Kenk. Meudon: Quidam Éditeur, 2010)
  • Die Süße des Lebens. Wien: Deuticke, 2006 (La douceur de la vie, traduit par Françoise Kenk. Meudon: Quidam Éditeur, 2012)
  • Das Matratzenhaus. Wien: Deuticke, 2010.
  • Katzen, Körper, Krieg der Knöpfe. Eine Poetik der Kindheit. Wien: Deuticke, 2012.
  • Der Tag, an dem mein Großvater ein Held war. Erzählung. Wien: Deuticke, 2017.


Prix et distinctions:

  • 2000 Prix de Littérature pour la jeunesse de l’État autrichien
  • 2001 Bourse Elias Canetti
  • 2007 Prix du roman policier allemand
  • 2009 Prix européen de littérature
  • 2010 Prix Johann Beer
  • 2010 Prix autrichien de l’Art, section littérature
  • 2011 Prix du roman policier de Stuttgart pour le meilleur roman policier de langue allemande en 2010 (pour Das Matratzenhaus)


(25.01.2018)


>> Incentives

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber - online

Mo, 17.01.2022, 18.30 bis 20.30 Uhr online-Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren...

Teresa Präauer trifft ... Ida Szigethy

Mi, 19.01.2022, 19.00 Uhr Gespräch Die Veranstaltung kann entweder über den Live Stream auf...

Ausstellung
"Organisieren Sie sich!" – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Ausstellung anlässlich 30 Jahre Literaturhaus Wien 27.09.2021 bis 27.01.2022 Es war ein...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 37 von Marion Steinfellner & Herbert J. Wimmer

Die neue flugschrift ist eine Zusammenarbeit der Tänzerin und Dichterin Marion...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...