logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Karin Ivancsics: Aufzeichnungen einer Blumendiebin.

Leseprobe:

Und wenn du mich heute zwingen willst, zu schreien und zu brüllen und hysterisch zu sein und wütend, dann werde ich sagen, tut mir leid, ich habe keine Lust dazu; nicht um mich vor Antwort zu drücken, denn ich werde antworten, aber ich werde mich deiner Lautstärke nicht anschließen, heute nicht. Heute werde ich flüstern, mir ist nach Flüstern zumute, und selbst wenn du mich dann verletzt und um Schläge bettelst, um dich zu spüren, werde ich nicht aufjaulen oder die Zähne zeigen, wie ein Tier, sondern mich lautlos zurückziehen und den Schmerz feiern, der nichts mehr zu tun hat mit dir.

(S. 10)

© Klever Verlag, 2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Lesegebärden - VERSCHOBEN AUF 2022

Do, 02.12. bis Fr, 03.12.2021 Tagung mit Vorträgen, Lesung & Gespräch Die Tagung wird auf...

TEXT & FILM X – SHOWTIME! - online

Mi, 07.12.2021, 19.00 Uhr Kurzfilmabend mit Poesie und Humor Die Veranstaltung kann über den...

Ausstellung
"Organisieren Sie sich!" – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Ausstellung anlässlich 30 Jahre Literaturhaus Wien 27.09.2021 bis 27.01.2022 Es war ein...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 36 Judith Nika Pfeifer

das rauschende licht - staub through words: another form of reading a visual and moving one So...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...