logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Karin Ivancsics: Aufzeichnungen einer Blumendiebin.

Leseprobe:

Und wenn du mich heute zwingen willst, zu schreien und zu brüllen und hysterisch zu sein und wütend, dann werde ich sagen, tut mir leid, ich habe keine Lust dazu; nicht um mich vor Antwort zu drücken, denn ich werde antworten, aber ich werde mich deiner Lautstärke nicht anschließen, heute nicht. Heute werde ich flüstern, mir ist nach Flüstern zumute, und selbst wenn du mich dann verletzt und um Schläge bettelst, um dich zu spüren, werde ich nicht aufjaulen oder die Zähne zeigen, wie ein Tier, sondern mich lautlos zurückziehen und den Schmerz feiern, der nichts mehr zu tun hat mit dir.

(S. 10)

© Klever Verlag, 2021

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Neues Schaffen aus dem Nachhall von Melitta Urbancic

Mo, 26.09.2022, 19.00 Uhr Präsentation & Gespräch Melitta Urbancic, promovierte Philosophin,...

Litrobona: Literarische Wege durch Österreich Markus Köhle | Katherina Braschel | Katharina Sachs

Di, 27.09.2022, 19.00 Uhr Projektpräsentation mit Lesungen Das im März 2020 gestartete Projekt...

Ausstellung
"Ah! THOMAS BERNHARD. Den kenn ich. – Schreibt der jetzt für Sie?"
Nicolas Mahler zeichnet Artmann, Bernhard, Jelinek, Musil & Joyce

17.09. bis 14.12.2022 Er ist der erste, der im renommierten deutschen Literaturverlag Suhrkamp...

Tipp
OUT NOW : flugschrift Nr. 40 - Valerie Fritsch

gebt mir ein meer ohne ufer Nr. 40 der Reihe flugschrift - Literatur als Kunstform und Theorie...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Buchtipps zu Kaska Bryla, Doron Rabinovici und Sabine Scholl auf Deutsch, Englisch, Französisch,...