logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Veranstaltungen im Literaturhaus

ACHTUNG: Aufgrund der gesetzlich geltenden Bestimmungen können die für November und Dezember geplanten Veranstaltungen entweder gar nicht oder nur online stattfinden.
Wir werden die angekündigten und geplanten Veranstaltungen nach Möglichkeit verschieben und Sie hier über Ersatztermine informieren.

* Aufgrund der Zugangsbeschränkungen ist eine Anmeldung zu den Veranstaltungen obligatorisch, unter diesem Link oder telefonisch (01-5262044-12). Anmeldungen können bis 1 Tag vor der Veranstaltung erfolgen.
* Es können gleichzeitig höchstens 2 Personen von einer Person angemeldet werden. Für jede Person müssen Kontaktdaten (Name+Tel./Mailadresse) hinterlegt werden.
* Die Anmeldedaten werden 4 Wochen nach der Veranstaltung gelöscht.
* Ein Mindestabstand von 1 Meter zu anderen Personen, die nicht im eigenen Haushalt leben, ist im Literaturhaus immer einzuhalten.
* Im Literaturhaus herrscht bei den Veranstaltungen Mund-Nasen-Schutz-Pflicht (MNS). Bitte beachten Sie auch die aktuellen Bestimmungen für Wien nach der Corona-Ampel.
* Beim Betreten des Literaturhauses sind die Hände zu desinfizieren. Desinfektionsmittel sind vorhanden.

Einlass: 30 Minuten vor Beginn (Slam B: 60 Minuten)
Veranstaltungseingang: Zieglergasse 26A, A-1070 Wien
Eingang für Gehbehinderte: Seidengasse 13, A-1070 Wien
(telefonische Anmeldung unter +43/(0)1/526 20 44-41 erbeten)
Büchertische: Polnische Buchhandlung
www.ksiegarnia-polska.com

Nahaufnahme – Österreichische Autor/inn/en im Gespräch: Barbi Markovic - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 02.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein Ersatztermin wird für 2021 gesucht und so rasch als möglich bekanntgegeben. Barbi Markovics Literatur...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

Der großartige Zeman Stadlober Leseklub featuring Oliver Welter - VERSCHOBEN AUF 2021

Do, 03.12.2020, 19.00 Uhr Lesungen mit Kunst & Musik Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein Ersatztermin wird für 2021 gesucht und so rasch als möglich bekanntgegeben. In den finstren...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

exil-literaturpreise 2020 - VERSCHOBEN AUF 2021

Fr, 04.12.2020, 19.00 Uhr Preisverleihung | Buchpräsentation & Kurzlesungen Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein Ersatztermin wird für 2021 gesucht und so rasch als möglich bekanntgegeben....[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

Dimitris Lyacos ins Deutsche übersetzt von Nina-Maria Wanek - VERSCHOBEN AUF 2021

Mi, 09.12.2020, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein Ersatztermin wird für 2021 gesucht und so rasch als möglich bekanntgegeben. Dimitris Lyacos’ (geb. 1966 in...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

IPA 2020 – Jahresversammlung des Instituts für poetische Alltagsverbesserung - VERSCHOBEN AUF 2021

Do, 10.12.2020, 19.00 Uhr Jahresversammlung mit Leistungsschau Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein Ersatztermin wird für 2021 gesucht und so rasch als möglich bekanntgegeben. Als temporäre...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

Slam B - ABGESAGT

Fr, 11.12.2020, 20.00 Uhr Poetry Slam Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. 9 Slammer/innen bittet MC Diana Köhle zum Wettstreit um die Gunst des Publikums, das entscheidet, wer einen der tollen...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber - online

Mo, 14.12.2020, 18.30-20.30 Uhr online-Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Anmeldung erforderlich unter: supe/s3ar@leseclub.at Du willst dich mit Gleichgesinnten über Bücher austauschen und Autor/inn/en,...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 16.12.2020, 18.00-20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du möchtest dich mit jungen Autor/inn/en zum Austausch über eigene Texte treffen? Auch wenn du gerade keine fertigen Texte zur Hand hast – komm einfach...[mehr]

Kategorie: Veranstaltungen

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09.2020 bis 25.02.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...