logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Leseprobe: Martin Kubaczek - "Somei."

Wir sind von dem Element, in das wir eingehen (Salzwasser, Süßwasser, Honigwein). Ein Atemkreislauf, ein Verdampfen, Verdunsten. Wie dehnen wir uns aus! Wie gehen wir nieder als erlösender Niederschlag! Ein Regnen, ein Platzen. Ein Wolkenbrechen, Herzbrechen, ein schweres Durchhängen, das keine Last mehr braucht: ein plötzliches Teilen der Wolkenbank, Röte dazwischen, das Mittelmehr, Zedern, Palaton. Die geteilte Wolkenbank, das Platzen des Angespanntseins. Der Diwan. Es springen heraus die Federn, behalten nicht mehr die Spannung, ein erlösendes Hingehen, Hineingehen. Es wäscht die Landschaft. Die Landschaft, naß, trunken, saugt auf. Mit dem Mund nach oben laufen die Kinder, die Zunge heraußen. Wir sind ein Landregen. Wir waschen die Luft rein. Wir gehen nieder in langen Fäden. Ein Schnurregen. Mit Strich und Faden. Gleiten über die Felder, waschen die Blätter rein. Sprühen, regnen. Die Singvögel zwitschern aus dem Schutz der Obstbäume heraus. Unter den Blättern, die sich unter den Tropfen wölben

Die Wolkenbänder ziehen in Streifen über die Hochhäuser, Schatten-Gürtel, die ein Gebäude in seiner Taille umfassen, entkleiden, die Häuser wie hingelagerte Körper

Ich niste, nestle, kuschle mich in mein Nest aus Sätzen (herausgetragenen Halmen, geknickten Auslaufdaten)
(S. 37f.)

(c) 1997, Folio, Wien, Bozen.
Publikation mit freundlicher Genehmigung des Verlags.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
ROUGH TRANSLATION Lab 1_Grob gesagt: Krieg
Texte aus der Ukraine

Mo, 16.05.2022, 18.30 Uhr Lesungen & Gespräche in: Die Angewandte | Auditorium, 1030 Wien,...

Literaturhaus Textwerkstatt

Di, 17.05.2022, 18.00–21.00 Uhr Schreibwerkstatt für 18- bis 26-Jährige In der Literaturhaus...

Ausstellung
flugschrift – Literatur als Kunstform und Theorie

02.03.2022 bis 30.06.2022 flugschrift ist ein österreichisches Zeitschriftenprojekt, das...

Tipp
flugschrift Nr. 39 von Herta Müller

In Kooperation mit dem internationalen Literaturfestival Erich Fried Tage erscheint dieser Tage...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Unsere letzten Buchtipps: Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...