logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Verschwört euch!


Die Gruppe, Foto: Die Gruppe

Di, 28.01.2014, 19.00 Uhr

Konspirative Lesung mit Musikkapelle

Einsam ist der unverschworene Mensch, und schwach. Konspiration ist Inspiration, ja Respiration. Ein gemeinsames Geheimnis ist ein gemeinsames Heim. Ein gemeinsames Erwachen ist ein Ende des Horrors. Und jedes Ende ist Leim für all die Teile eines Neubeginns.
Es lesen Ondrej Cikán und Anatol Vitouch, begleitet von Stefanie Huber (Violoncello) und Verena Nothegger (Violine).
Ondrej Cikán, geb. 1985 in Prag, lebt seit 1991 in Wien, studierte klassische Philologie; veröffentlichte im Labor Verlag den Roman Menandros und Thaïs (2011), seine Übersetzung des tschechischen Liebesepos Mai von Karel Hynek Mácha (2012) und das Langgedicht Prinz Aberjaja (2013).
Anatol Vitouch, geb. 1984 in Wien, studierte Drehbuch an der Wiener Filmakademie. Seine Drehbücher wurden mit Stipendien der Literar-Mechana und des BMUKK ausgezeichnet. Beide haben gemeinsam im Jahr 2002 die Literaturgruppe Die Gruppe gegründet, die sich den Errungenschaften des Surrealismus und des Poetismus verpflichtet fühlt.
www.cikanvitouchgruppe.blogspot.com


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber - online

Mo, 17.05.2021, 18.30 bis 20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Achtung:...

Natascha Gangl DAS SPIEL VON DER EINVERLEIBUNG. FREI NACH UNICA ZÜRN (Starfruit, 2020) featuring Rdeca Raketa - online

Di, 18.05.2021, 19.00 Uhr Buchpräsentation mit Performance-Konzert Die Veranstaltung kann über...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...