logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Release-Lesung JENNY II (de Gruyter, 2014)


Mo, 12.01.2015, 19.00 Uhr

 

Zeitschriftenpräsentation | Lesungen der Autor/inn/en

Wer hält die Nebelwand aufrecht.
Ist das fatale Wiedergabe.
Und wie viele Grautöne liegen zwischen Literatur und Kunst.
JENNY versammelt Fragen.
Zur Feier der neuen Ausgabe geht JENNY auf Lesetour durch Österreich. Tourstart ist im Literaturhaus Wien.
JENNY, die Jahresanthologie des Instituts für Sprachkunst an der Universität für angewandte Kunst Wien, vereint wichtige neue Strömungen junger deutschsprachiger Literatur – grenzübergreifend aus Österreich, Deutschland und der Schweiz.
JENNY stellt Forderungen an zeitgenössische Literatur und ihre Präsentation, die sie sowohl inhaltlich als auch formal erfüllt. Neben literarischen Texten werden auch Beiträge zur Poetik in Interview- und Essayform präsentiert, die das gegenwärtige Schreiben reflektieren und kommentieren.
JENNY operiert dabei nicht nur textlich, sondern besticht ebenso durch eine feine typographische Formsprache und formal-ästhetische Ausgestaltung.

Mit: Rick Reuther, Lena Ures

Lesungen: Bastian Schneider, Ianina Ilitcheva, Iris Gassenbauer, Christiane Heidrich



Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber - online

Mo, 17.05.2021, 18.30 bis 20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Achtung:...

Natascha Gangl DAS SPIEL VON DER EINVERLEIBUNG. FREI NACH UNICA ZÜRN (Starfruit, 2020) featuring Rdeca Raketa - online

Di, 18.05.2021, 19.00 Uhr Buchpräsentation mit Performance-Konzert Die Veranstaltung kann über...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...