logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Dimitris Lyacos ins Deutsche übersetzt von Nina-Maria Wanek - VERSCHOBEN AUF 2021


Mi, 09.12.2020, 19.00 Uhr

Lesung & Gespräch

Die Veranstaltung wird aufgrund der neuen Verordnungen abgesagt. Ein Ersatztermin wird für 2021 gesucht und so rasch als möglich bekanntgegeben.

Dimitris Lyacos’ (geb. 1966 in Athen) Hauptwerk stellt die Trilogie Poena Damni dar, deren Titel sich auf die Strafe der verdammten Seelen in der Hölle bezieht. Das thematische Spektrum seiner Texte reicht vom „Sündenbock“, dem ewig „Suchenden“, der Rückkehr der Toten, vom körperlichen Leiden bis zur Psychose. In der literarischen Kritik wird Poena Damni oft als „Allegorie des Unglücks“ betitelt und in Zeiten der Covid 19-Pandemie als „erschreckende“ und „beklemmend aktuelle“ Darstellung der Realität bezeichnet.

Luna Gertrud Steiner spricht mit Nina-Maria Wanek über ihre im KLAK Verlag erschienene Übertragung aus dem Neugriechischen ins Deutsche.

Nina-Maria Wanek, Übersetzerin aus dem Neugriechischen, leitet als habilitierte Musikwissenschaftlerin ein Forschungsprojekt an der Universität Wien (www.byzantinemusicology.com).

Luna Gertrud Steiner, Literaturübersetzerin, Psychotherapeutin.

(Eine Veranstaltung der IG Übersetzerinnen Übersetzer)

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber - online

Mo, 17.05.2021, 18.30 bis 20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Achtung:...

Natascha Gangl DAS SPIEL VON DER EINVERLEIBUNG. FREI NACH UNICA ZÜRN (Starfruit, 2020) featuring Rdeca Raketa - online

Di, 18.05.2021, 19.00 Uhr Buchpräsentation mit Performance-Konzert Die Veranstaltung kann über...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...