logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

aspern. Reise in eine mögliche Stadt (Falter Verlag 2013)


Andrea Grill, Hanno Millesi, Thomas Ballhausen, Foto: dadaX

Di, 24.09.2013, 19.00 Uhr

Neuerscheinung | Buchpräsentation & Lesung

Lesungen von Andrea Grill, Thomas Ballhausen und Hanno Millesi
Begrüßung: Robert Huez (Literaturhaus Wien), Josef Lueger (Wien 3420 Aspern Development AG), Thomas Blimlinger (Bezirksvorsteher Wien Neubau)

Im Osten von Wien wird mit aspern Die Seestadt Wiens eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Europas mit Wohnungen für rund 20.000 Menschen realisiert.

Mit Andrea Grill, Thomas Ballhausen und Hanno Millesi, wurden drei wichtige literarische Stimmen ihrer Generation eingeladen, das Entstehen dieses Stadtteils als Stadtschreiber/in zu begleiten. Sie setzen sich u. a. mit Urbanität, Modellen des menschlichen Zusammenlebens aber auch mit Aspern und seiner Geschichte auseinander.

(In Zusammenarbeit mit Wien 3420 Aspern Developement AG und dem Falter Verlag, mit freundlicher Unterstützung durch die Bezirksvorstehung Wien Neubau, im Rahmen des Kulturherbstes Neubau !Genug für alle?.)

Lisa Spalts Rezension von aspern. Reise in eine mögliche Stadt finden Sie hier.


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
PODIUM Themenheft – die 1970er-Jahre - online

Fr, 07.05.2021, 19.00 Uhr Heftpräsentation mit Lesungen Die Veranstaltung kann über den Live...

100 Jahre Erich Fried - online

So, 09.05. bis Mo, 10.05.2021 Preisverleihung | Vorträge | Lesungen | Gespräche | Filme |...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...