logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

BABELSPRECH tritt auf: Dichtung vorgestellt.


Do, 28.11.2013, 19.00 Uhr

 

Junge deutschsprachige Dichtung aus Deutschland,Österreich und der Schweiz

Die im September gestartete Initiative BABELSPRECH will eine breite Diskussion über die Möglichkeiten zeitgenössischer Lyrik und ihrer Vermittlung initiieren und zu einer Vernetzung junger Schreibender in den deutschsprachigen Ländern beitragen. Teil des Projektes ist neben der Website www.babelsprech.org auch eine Lesereise, die junge Lyriker/innen vorstellt.

Am 28. November bietet sich erstmals die Möglichkeit, BABELSPRECH live in Österreich zu erleben.
Moderiert von Robert Prosser - er ist BABELSPRECH-Projektleiter für Österreich - zeigen Esther Strauß (A), Wolfram Höll (CH), Christiane Heidrich (D) und Andreas Pargger (A), welche Stimmen sich im Kaleidoskop Babelsprech bündeln und wie vielfältig diese zu schillern vermögen.

Nächster Termin: 22. März 2013, 20:15 Uhr im Freien Theater Innsbruck
BABELSPRECH schreit: Dichtung performt.

(In Kooperation mit Literaturwerkstatt Berlin, gefördert von BMUKK, Kulturstiftung des Bundes, Berlin sowie Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia)



Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises 2021 an Simone Hirth

Mi, 27.10.2021, 19.00 Uhr Preisverleihung mit Laudatio & Lesung der Preisträgerin Die...

"Literatur ON THE ROAD" – Ann Cotten & Michael Stavaric zu Gast bei Regina Hilber

Do, 28.10.2021, 19.00 Uhr Lesungen & Talk auf dem Literaturhaus-SOFA Die Veranstaltung kann...

Ausstellung
"Organisieren Sie sich!" – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Ausstellung anlässlich 30 Jahre Literaturhaus Wien 27.09.2021 bis 27.01.2022 Es war ein...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...