logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Europäische Literatur-Jugendbegegnung zu Gast im Literaturhaus Wien


Di, 07.07.2015, 10.00 Uhr

Lesung & Autorengespräch

Im Rahmen der Europäischen Literatur-Jugendbegegnungen kommen Jugendliche aus 7 europäischen Ländern nach Österreich, um sich über ihre Lebenswelten, Literatur und neue Medien auszutauschen; gemeinsam entsteht ein e-book zu selbst gewählten Themen.
Lesung & Autorengespräch: Radek Knapp
Radek Knapp, geb. 1964 in Warschau, kam mit zwölf Jahren nach Wien, wo er Philosophie studierte und sich mit Gelegenheitsarbeiten über Wasser hielt. Sein erstes Buch, der 1994 erschienene Erzählband Franio, erhielt den aspekte-Preis für das beste deutschsprachige Romandebüt. Sein Roman Herrn Kukas Empfehlungen (1999) wurde für das Kino verfilmt.
Zuletzt erschien die satirische Gesellschaftsutopie Reise nach Kalino (2012). Knapp wurde u. a. 2009 und 2011 mit dem Adelbert-von-Chamisso-Förderpreis ausgezeichnet.

(Eine Kooperation von: readme.cc, NÖ Landesjugendreferat und Elit Literaturhaus Europa – www.literaturhauseuropa.eu, www.eljub.eu. Gefördert von der EU im Programm »Erasmus +«)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Slam B

Fr, 22.10.2021, 20.00 Uhr Poetry Slam Die Veranstaltung kann entweder über den Live Stream auf...

Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises 2021 an Simone Hirth

Mi, 27.10.2021, 19.00 Uhr Preisverleihung mit Laudatio & Lesung der Preisträgerin Die...

Ausstellung
"Organisieren Sie sich!" – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Ausstellung anlässlich 30 Jahre Literaturhaus Wien 27.09.2021 bis 27.01.2022 Es war ein...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...