logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Literatur aus Südtirol I


Di, 24.05.2011, 19.00 Uhr

Lesungen

Maxi Obexer (geb. 1970), lebt in Berlin, hat bislang vorwiegend fürs Theater geschrieben; sie stellt ihren ersten Roman Wenn gefährliche Hunde lachen (Folio, 2011) vor. Buchmagazin
Selma Mahlknecht (geb. 1979) lebt in Rabland / Südtirol; veröffentlichte zuletzt die Romane Helena (Raetia, 2010) und (mit Herbert Rosendorfer) Lunarda (Laurin, 2011).
Begrüßung: Robert Huez, Sabina Kasslatter-Mur (Landesrätin für Kultur und Schule, Südtiroler Landesregierung)
Einführung und Moderation: Martin Hanni (Südtiroler Künstlerbund)

 



Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
100 Jahre Erich Fried - online

Mo, 10.05.2021 Preisverleihung | Vorträge | Lesungen | Gespräche | Filme | Literaturhaus Wien...

FREIHEIT DES WORTES 2021 – "VERSPERRT" - online

Di, 11.05.2021, 19.00 Uhr Lesungen Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf unserer...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...