logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

¡En español, por favor! 2012


Di, 27.11.2012, 19.00 Uhr

Literarische Stimmen aus Lateinamerika, Spanien und Österreich
Lesung – Spanisch & Deutsch

Gustavo Martin Garzo
, geb. 1948 in Valladolid/Spanien, Psychologe; erhielt zahlreiche Preise für seine Prosa und Kinderliteratur. Übersetzung: Eva Srna
Ruth Aspöck
, geb. 1947 in Salzburg; Prosa, Essays und Lyrik. Zuletzt: Reisen mit Franz Grillparzer (Löcker, 2012). Übersetzung: Iguaraya Saavedra und Enrique Moya
Eduardo Liendo
, geb. 1941 in Caracas/Venezuela; Prosa-Autor und Bibliothekar; wurde für seine gesellschaftskritische Prosa vielfach ausgezeichnet. Übersetzung: Birgit Weilguny
Präsentation: Enrique Moya und Eva Srna

(Eine Initiative des Lateinamerikanisch-Österreichischen Literaturforums unterstützt von: Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur, Stadt Wien Kultur und Instituto Cervantes) www.foroliterario.org

 

 

 

 

 



Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
100 Jahre Erich Fried - online

Mo, 10.05.2021 Preisverleihung | Vorträge | Lesungen | Gespräche | Filme | Literaturhaus Wien...

FREIHEIT DES WORTES 2021 – "VERSPERRT" - online

Di, 11.05.2021, 19.00 Uhr Lesungen Die Veranstaltung kann über den Live Stream auf unserer...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...