logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

It's mental – Zu den Filmen Michael Hanekes


Fatima Naqvi, Foto: privat

Cover "Trügerische Vertrautheit"

Mi, 30.11.2011, 19.00 Uhr

Filmlecture | Buchpräsentation


Seit den 70er-Jahren schafft Regisseur Michael Haneke ein von Spannungen durchzogenes Œuvre: Seine Filme sind Grenzgänger zwischen Fernsehen und Kino, Literatur und Film, einer nachträglichen Moderne und einer „oberflächlichen“ Postmoderne. Gleich einer Übersetzungsarbeit scheinen sie im Transfer von Wort zu Bild stets mit dem Verlust zu rechnen.

Die Filmwissenschaftlerin Fatima Naqvi, Autorin der SYNEMA-Publikation „Trügerische Vertrautheit“, geht in ihrem reich mit Bildmaterial aus Hanekes Werk illustrierten Vortrag auf die paradoxen Momente ein – wo die täuschenden Oberflächen das Wichtigste verstecken, wo die intime Sphäre eine neue Öffentlichkeit schafft, wo historische Ungenauigkeit ein tieferes Geschichtsbewusstsein forciert.

Fatima Naqvi, studierte Germanistik und Filmwissenschaft am Dartmouth College und an der Harvard University; derzeit Associate Professor am German Department an der Rutgers University; veröffentlichte zahlreiche Publikationen zu österreichischem Film und Literatur.

(In Kooperation mit SYNEMA – Gesellschaft für Film & Medien)















Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
PODIUM Themenheft – die 1970er-Jahre - online

Fr, 07.05.2021, 19.00 Uhr Heftpräsentation mit Lesungen Die Veranstaltung kann über den Live...

100 Jahre Erich Fried - online

So, 09.05. bis Mo, 10.05.2021 Preisverleihung | Vorträge | Lesungen | Gespräche | Filme |...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...