logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Schamrock-Salon der Dichterinnen #26
„Wiener Dichterinnen lesen Wiener Dichterinnen“


Fr, 05.11.2021, 19.00 Uhr

Lesungen

Die Veranstaltung kann entweder über den Live Stream auf unserer Homepage mitverfolgt oder vor Ort im Literaturhaus Wien besucht werden. Für einen Besuch im Literaturhaus Wien ist eine Anmeldung erforderlich unter diesem Link oder telefonisch unter 01-5262044-12.

Der Schamrock-Salon, 2009 von Augusta Laar in München gegründet, ist eine Plattform für Lesungen, konzertante Performances und andere Präsentationsformen von Lyrikerinnen. Analyse und Diskussion der Bedingungen des lyrischen Schreibens von Frauen sind ebenfalls Thema im Salon.
Für die Ausgabe #26 setzen sich – in Anlehnung an die Münchner Salons "Münchner Dichterinnen lesen Münchner Dichterinnen" – fünf Wiener Dichterinnen mit je einer literarischen Wiener "Ahnin" als fiktiver Dialog-Partnerin auseinander. Es werden Kurzbiografien und Texte der Ahninnen vorgestellt und auch eigene Texte gelesen.

Es lesen und stellen vor:
Petra Ganglbauer / Heidi Pataki
Margret Kreidl / Ilse Aichinger
Astrid Nischkauer / Melitta Urbancic
Judith Nika Pfeifer / Adelheid Dahimène
Monika Vasik / Elfriede Gerstl
Moderation: Augusta Laar

(Veranstaltet von Grazer Autorinnen Autorenversammlung in Kooperation mit Schamrock e. V. und Literaturhaus Wien)

 

 

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
TEXT & FILM X – SHOWTIME! - VERSCHOBEN

Di, 07.12.2021, 19.00 Uhr Kurzfilmabend mit Poesie und Humor Die Veranstaltung wird verschoben....

Verleihung der exil-literaturpreise 2021 - VERSCHOBEN AUF DEN 25.02.2022

Do, 09.12.2021, 19.00 Uhr Preisverleihung | Buchpräsentation & Kurzlesungen Die...

Ausstellung
"Organisieren Sie sich!" – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Ausstellung anlässlich 30 Jahre Literaturhaus Wien 27.09.2021 bis 27.01.2022 Es war ein...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 37 von Marion Steinfellner & Herbert J. Wimmer

Die neue flugschrift ist eine Zusammenarbeit der Tänzerin und Dichterin Marion...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...