logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

FM4 Wortlaut Buchpräsentation


Fr, 20.11.2020, 19.00 Uhr

Neuerscheinung 2020 | Buchpräsentation mit Lesungen

Die Veranstaltung kann über den Live-Stream auf unserer Homepage mitverfolgt werden.

Wortlaut, der FM4 Kurzgeschichtenwettbewerb, ist seit vielen Jahren ein Sprungbrett für junge Autor/inn/en, von denen schon einige in Folge ihre Bücher im Literaturhaus Wien präsentiert haben.

2020 hat der Radiosender FM4 Texte zum Thema „Kontakt“ gesucht. Aus der Longlist – https://fm4.orf.at/stories/3006591/ – der fast 1.200 Einreichungen haben die Juror/inn/en – Lukas Gmeiner (Wortlautgewinner 2019), Nunu Kaller (Autorin und Aktivistin), Ariel Oehl (Songwriter und Musiker), Robert Stachel (Autor und Kabarettist bei Maschek) und Anna Weidenholzer (Autorin) – die besten zehn ausgewählt.

Diese zehn Kurzgeschichten sind in der Wortlaut-Anthologie, die im Wiener Luftschacht Verlag erschienen ist, versammelt. Bei der Buchpräsentation lesen – so Corona es zulässt – die drei Erstplatzierten ihre Texte und die Gewinner/innen erhalten ihre Preise.

https://fm4.orf.at/wortlaut

(Eine Veranstaltung von FM4 und Literaturhaus Wien)

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Natascha Gangl DAS SPIEL VON DER EINVERLEIBUNG. FREI NACH UNICA ZÜRN (Starfruit, 2020) featuring Rdeca Raketa - online

Di, 18.05.2021, 19.00 Uhr Buchpräsentation mit Performance-Konzert Die Veranstaltung kann über...

Improvising Coding - online

Mi, 19.05.2021, 19.00 Uhr online Lecture & Performance Die Veranstaltung kann über den Live...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 34 von Monika Rinck

In einer Zeit, in der Planungsprozesse wöchentlich verändert und angepasst werden – an...

Programmschwerpunkt 100 Jahre Erich Fried

Anlässlich des 100. Geburtstags von Erich Fried (geb. 06.05.1921/Wien, gest. 22.11.1988 in...