logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Café Schamrock — Vom süßen Paradies bis Frauen im Weltraum


Michaela Hinterleitner

Ilse Kilic

Margret Kreidl

Augusta Laar

Do, 23.11.2017, 19.00 Uhr

Lesungen

Der Schamrock-Salon der Dichterinnen ist zu Gast im Literaturhaus Wien:

Michaela Hinterleitner, Ilse Kilic, Margret Kreidl und Augusta Laar lesen aus veröffentlichten und unveröffentlichten Texten und flechten dabei ein Netz an Verweisen und Winksignalen.Ein Ping Pong zu viert, ein feministisches Quartett, eine Lesung mit Mut, Unmut, Leicht- und Übermut.

Michaela Hinterleitner, geb. 1979 in Wien, lebt ebenda. Schreibt Lyrik und Prosa. Performt seit 2011 in einer Bande von Hühnern, alias Grillhendl Rotation Crew. Arbeitet mit Figurentheater, besonders gerne als "Kopflose Witwe". Ihr erstes Buch wird voraussichtlich diesen Dezember in der Edition ZZOO erscheinen.

Ilse Kilic, geb.1958, lebt in Wien, wo sie schreibt, zeichnet, filmt und schwimmt. Zuletzt erschienen: Das sich selbst lesende Buch (Ritter, 2016) und - gemeinsam mit Fritz Widhalm - Hallo Hallo die Hutschnur steigt (Edition ch, 2017). 

Margret Kreidl, geb. 1964 in Salzburg, lebt als freie Schriftstellerin in Wien. Theaterstücke, Hörspiele, Prosa und Lyrik. Aufführungen u. a. in Graz, Wien, Berlin, München, Amsterdam, Paris, Marseille, Tel Aviv, zuletzt: Grinshorn et Wespenmaler. 33 drames patriotiques, Montpellier 2016. Zuletzt erschienen: Zitat, Zikade. Zu den Sätzen (Edition Korrespondenzen, 2017).

Augusta Laar, geb. 1955, lebt in München und Wien als Künstlerin, Lyrikerin und Musikerin. 2009 gründete sie die Reihe der Schamrock- Salons der Dichterinnen und leitet das Schamrock-Festival der Dichterinnen in München und Wien (seit 2012). Zuletzt erschienen: Planet 9, Gedichte, Fragmente, Instruktionen (Berger, 2017).

 

(Veranstaltet von der Grazer Autorinnen Autorenversammlung)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Slam B

Fr, 22.10.2021, 20.00 Uhr Poetry Slam Die Veranstaltung kann entweder über den Live Stream auf...

Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises 2021 an Simone Hirth

Mi, 27.10.2021, 19.00 Uhr Preisverleihung mit Laudatio & Lesung der Preisträgerin Die...

Ausstellung
"Organisieren Sie sich!" – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Ausstellung anlässlich 30 Jahre Literaturhaus Wien 27.09.2021 bis 27.01.2022 Es war ein...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...