logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

"Leichte und schwere Literatur" - Jahrestagung der Absolvent/inn/en des Franz Werfel-Stipendienprogramms


Sa, 06.04.2019

Tagung mit Vorträgen

Die Absolvent/inn/en des seit 1992 bestehenden Franz Werfel-Stipendienprogramms unterrichten an europäischen und außereuropäischen Universitäten. Für die Jahrestagung 2019 haben sie das Thema "Schwere und leichte Literatur" gewählt. Damit ist nicht nur signalisiert, dass die Unterscheidung zwischen E-und U-Literatur seit der Postmoderne nicht mehr greift. Vielmehr soll es darum gehen, was an Texten als "schwer" oder "leicht" empfunden wird: Gehört die "Schwere" zum traurigen Inhalt oder zur komplexen Form? Ergibt sich "Leichtigkeit" aufgrund der einfachen Sprache, der nachvollziehbaren Logik oder der Heiterkeit des Stoffes? Oder sind das gar keine Merkmale der Texte, sondern Befindlichkeiten der Lesenden? – Diesen Fragen soll unter hermeneutischen und wirkungsästhetischen Gesichtspunkten nachgegangen werden.

09.00–16.00 Uhr
Tagungsprogramm

>>Programm Freitag

(Eine Veranstaltung des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft und der Österreichischen Austauschdienst-GmbH - Austrian Agency for International Cooperation in Education & Research in Zusammenarbeit mit dem Literaturhaus Wien und dem Institut für Germanistik der Universität Wien)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber

Mo, 14.06.2021, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren ACHTUNG: Anmeldung...

Lavant lesen V
Judith Schalansky & Daniela Strigl – "O Mond, dir steht das Kranksein gut"

Di, 15.06.2021, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Veranstaltung kann entweder über den Live...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...