logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

flugschrift – Literatur als Kunstform und Theorie


Bettina Landl, Foto: © Lupi Spuma

Florian Neuner, Foto: © Jörg Gruneberg

Dieter Sperl, Foto: © Dieter Sperl

Dominik Hruza, Foto: © Dominik Hruza

Di, 01.03.2022 19.00 Uhr

Ausstellungseröffnung mit Kurzlesungen

Die Veranstaltung kann entweder über den Live Stream auf unserer Homepage mitverfolgt oder vor Ort im Literaturhaus Wien besucht werden. Für einen Besuch im Literaturhaus Wien ist eine Anmeldung erforderlich unter diesem Link oder telefonisch unter 01-5262044-12.
Bitte beachten Sie die 2-G-Regel (geimpft, genesen) und die FFP2-Maskenpflicht.

Unter den Literaturzeitschriften nimmt die flugschrift eine besondere Stellung ein, denn sie ist die erste Literaturzeitschrift, die ausschließlich von einem Autor / einer Autorin verantwortet wird.
Dieter Sperl, Erfinder und Kurator der flugschrift, stellt gemeinsam mit dem flugschrift-Grafiker Dominik Hruza das Zeitschriftenprojekt und die Ausstellung vor. Bettina Landl und Florian Neuner präsentieren ihre flugschrift-Ausgaben.
Bettina Landl musste leider kurzfristig ihre Teilnahme an der Veranstaltung absagen.

Nähere Informationen zur Ausstellung finden Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Lesegebärden

Do, 19.05. bis Fr, 20.05.2022 Tagung mit Vorträgen, Lesung & Gespräch Die Veranstaltungen...

Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber

Mo, 23.05.2022, 18.30-20.30 Uhr Leseclub für Leser:innen von 15 bis 22 Jahren Du willst dich...

Ausstellung
flugschrift – Literatur als Kunstform und Theorie

02.03.2022 bis 30.06.2022 flugschrift ist ein österreichisches Zeitschriftenprojekt, das...

Tipp
flugschrift Nr. 39 von Herta Müller

In Kooperation mit dem internationalen Literaturfestival Erich Fried Tage erscheint dieser Tage...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Unsere letzten Buchtipps: Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...