logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Ausstellungsvorschau: Claudia Bitter


Claudia Bitter, Foto: wwwclaudiabitter.at

Neurscheinung Februar 2020 im Klever Verlag

Eröffnung am
Mittwoch, 09. 09. 2020

Tagsüber geöffnet ab
Montag, 14. 09. 2020
September Mo-Mi 9-17 Uhr
Ab Oktober Mo-Do 9-17 Uhr

Eine monografische Ausstellung, die einen Überblick über die Vielfalt im bildnerischen Werk von Claudia Bitter geben soll: Bild- und Textcollagen, Schriftbilder, Objekte, aus Naturmaterialien angelegte Zeichensysteme.
Details: bitly.ws/9BwX

Claudia Bitter
geboren 1965 in Oberösterreich,
Studium der Slawistik und Ethnologie,
lebt in Wien, wo sie als Autorin, Künstlerin und Bibliothekarin arbeitet.
Sie veröffentlicht Prosa und Lyrik sowie Zeichnungen und Collagen, die sie in den Kontext ihrer literarischen Arbeiten stellt. Bisher sind 3 Prosa- und 3 illustrierte Lyrikbände erschienen, dazu zahlreiche Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften. 2019 hat sie die Zeitschrift "facetten" künstlerisch gestaltet, 2020 ist im Wiener Klever Verlag ihr neuer Roman "Kennzeichnung" erschienen.

Webseite: http://www.claudiabitter.at/

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Literaturhaus Textwerkstatt

Do, 22.10.2020, 18.00-21.00 Uhr Schreibwerkstatt für 18- bis 26-Jährige In der Textwerkstatt...

Fährten. Mensch-Tier-Verhältnisse in Reflexionen des Exils

22. bis 24.10.2020 Jahrestagung der Gesellschaft für Exilforschung e.V. Die interdisziplinäre...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...

Literadio: Literatur von der Frankfurter Buchmesse ohne Frankfurter Buchmesse

Literadio, das Messeradioprojekt der österreichischen Kommunalradios und der IG Autorinnen...

Bücherflohmarkt

IM FOYER DES LITERATURHAUSES WIEN Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten – darunter viele...