logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Friederike Mayröckers "Zwischen Meer und Wolken"


Ein Fundstück aus unserer Pressedokumentation.

Am 23. Juni 1957 erscheint in der "Beilage zur Wiener Zeitung" ein besonderer literarischer Text: Friederike Mayröcker veröffentlicht unter dem Titel "Zwischen Meer und Wolken" ihre "Impressionen von einer Englandreise". Sie schildert ihre Erlebnisse in London, lässt bemerkenswerte Verweise zu Shakespeares Werk einfließen und erzählt von ihrem ersten Flug, der sie nach Wien zurückbringt: "Wir fliegen, wie unvorstellbar, wie unsagbar, durch die raumgewordene Luft, das ist der Himmel, ich beschwöre es, und wir fliegen durch ihn, ohne ihn je abfliegen zu können."

In klarer Prosa, die sich auch in ihrer ersten Buchveröffentlichung "Larifari. Ein konfuses Buch" (1956) finden lässt, zeigt sich Mayröcker in diesem Fundstück von einer ungewohnten Seite. Der Beleg dieses poetischen Artikels, der weit über die limitierend wirkende Kategorie der Reisebeschreibung hinausgeht, stammt aus den umfangreichen Beständen zu dieser einzigartigen Dichterin in der Pressedokumentation unseres Hauses. 30 prall gefüllte Sammelordner mit analogem Material und nahezu 2.300 digitale Objekte umfassen alleine in diesem Bereich die Bestände zu Friederike Mayröcker. Die Bandbreite der gesammelten und erschlossenen Texte und Belege spiegelt den Facettenreichtum ihres Werks, das nicht zuletzt die Möglichkeiten und Notwendigkeiten des traditionellen Erzählens befragt hat.

Friederike Mayröckers poetischer Reisebericht ist in unserer Pressedokumentation nachzulesen.


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
„Gesicht“ – Linda Kreiss | Dine Petrik | Judith Nika Pfeifer | Sophie Reyer

Di, 28.09.2021, 19.00 Uhr Lesungen Die Veranstaltung kann entweder über den Live Stream auf...

CROSSING BORDERS II präsentiert Christoph W. Bauer & Anja Golob

Mi, 29.09.2021, 19.00 Uhr Lesungen & Gespräch | Deutsch & Slowenisch Die Veranstaltung...

Ausstellung
Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...