logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Anja Malich – neue Geschäftsführerin der IG Übersetzerinnen Übersetzer


Das IGÜ-Büro: Nadja Grössing, Anja Malich, Claudia Zecher

Seit 1. März 2022 ist die diplomierte Übersetzerin Anja Malich neue Geschäftsführerin der IG Übersetzerinnen Übersetzer. Sie folgt in dieser Funktion Brigitte Rapp, die sich in die Pension verabschiedet hat.

Anja Malich studierte Literaturübersetzen (Französisch und Englisch) in Düsseldorf und Nantes. Danach arbeitete sie sowohl angestellt als auch selbstständig in unterschiedlichen Bereichen der Buchbranche, u.a. als Contracts und Foreign Sales Manager in einem Kinder- und Jugendbuchverlag in Sydney und als Texterin in der Werbebranche in Frankfurt am Main. Ab 2000 war sie hauptberuflich als Literaturübersetzerin tätig und hat bislang mehr als 60 Bücher übersetzt, darunter Kinder- und Jugendliteratur, Belletristik und Sachbücher.

Sie kennt das Metier der Textproduktion und des Übersetzens also aus unterschiedlichen Perspektiven und ist durch ihr Engagement als Mentorin im Programm Mentoring für Künstlerinnen der Kultursektion des Bundeskanzleramts oder als Mitglied der Übersetzungsjury der Stadt Wien auch mit wichtigen Institutionen der österreichischen Kulturlandschaft vertraut. Ihre Fähigkeit, Netzwerke im Literatur- und Buchbereich aufzubauen und Synergien zu nutzen, wird sie nun auch auf berufspolitischer Ebene einbringen.

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit im Literaturhaus und heißen Anja Malich als neue Geschäftsführerin der IGÜ herzlich willkommen!

  • Kontakt: a.mwpgl6alisxa5gch@lr96litertonrjaturhaus.atcv
  • Website: anjamalich.com

(14. 03. 2022)


Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Litrobona: Literarische Wege durch Österreich Markus Köhle | Katherina Braschel | Katharina Sachs

Di, 27.09.2022, 19.00 Uhr Projektpräsentation mit Lesungen Das im März 2020 gestartete Projekt...

Bettina Scheiflinger Erbgut
Maria Muhar Lento Violento
(Kremayr & Scheriau, 2022)

Mi, 28.09.2022, 19.00 Uhr Neuerscheinungen Herbst 2022 | Buchpräsentationen mit Lesungen &...

Ausstellung
"Ah! THOMAS BERNHARD. Den kenn ich. – Schreibt der jetzt für Sie?"
Nicolas Mahler zeichnet Artmann, Bernhard, Jelinek, Musil & Joyce

17.09. bis 14.12.2022 Er ist der erste, der im renommierten deutschen Literaturverlag Suhrkamp...

Tipp
OUT NOW : flugschrift Nr. 40 - Valerie Fritsch

gebt mir ein meer ohne ufer Nr. 40 der Reihe flugschrift - Literatur als Kunstform und Theorie...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Buchtipps zu Kaska Bryla, Doron Rabinovici und Sabine Scholl auf Deutsch, Englisch, Französisch,...