logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Leseprobe: George Tabori - "son of a bitch."

Dienstagnacht. Fühle mich besser, nachdem ich Joe Spritz im Squash geschlagen habe. Nichts ist so gut für die Gesundheit wie das Gefühl, etwas geleistet zu haben. Harold Bambergs Cholesterinspiegel zum Beispiel senkte sich, nach zwei Herzattacken, auf wundersame Weise, nachdem ihn ein wunderschöner besoffener Puertorikaner in der U-Bahn gefragt hatte, ob er ihm einen lutschen könne. Wir alle brauchen Liebe, sagt Women's Daily Wear.
Joe und ich legen uns in Liegestühle in der Dampfsauna des Hebräischen Vereins Junger Männer in der 92. Straße, einer kulturellen Oase, einem schmierigen Fitness-Center, Joes letztem Bindeglied zum Judaismus, obwohl es gerammelt voll ist von heidnischen Polypen, irischen und schwarzen, vom Polizeirevier nebenan. Zwei dieser schwarzen Schönheiten sind schemenhaft im Dunst zu erkennen, ihre dreißig Zentimeter langen Nüllen pendeln genau vor unseren Augen.

(S. 17)

© 2003, Wagenbach, Berlin.
Publikation mit freundlicher Genehmigung des Verlags.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Super LeseClub mit Diana Köhle & David Samhaber

Mo, 20.09.2021, 18.30 bis 20.30 Uhr Leseclub für Leser/innen von 15 bis 22 Jahren Du willst...

Junge LiteraturhausWerkstatt

Mi, 22.09.2021, 18.00–20.00 Uhr Schreibwerkstatt für 14- bis 20-Jährige Du möchtest dich mit...

Ausstellung
Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...