logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Impressum

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz und § 5 E-Commerce-Gesetz

Dienstanbieterin, Herausgeberin, inhaltliche und redaktionelle Verantwortung, Medieninhaberin:
Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur
Geschäftsführer: Mag. Robert Huez
Seidengasse 13, A-1070 Wien
Tel.: (+43-1) 526 20 44-0
Fax: (+43-1) 526 20 44-30
E-Mail: info4frp@literaturhaus.a7mxct

Web-Administrator: Dietmar Schönauer

Grafische Gestaltung: Thomas Auer, David Hotzler

Haftungsausschluss
Links zu anderen Websites wurden sorgfältig ausgewählt. Die Dokumentationsstelle für neuere österreichische Literatur hat allerdings auf den Inhalt dieser Websites keinen Einfluss und übernimmt dafür auch keine Verantwortung.

Copyright und Urheberrechtsinformation
Sofern nicht anders angegeben, sind die Bilder und Texte auf dieser Webseite urheberrechtlich geschützt. So bleiben alle Nutzungsrechte, besonders Nachdruck, Übersetzungen oder elektronische oder andere Wiedergabe und Speicherung vorbehalten.
Texte und Bilder, die auf dem Server der Dokumentationsstelle in elektronischer Form angeboten werden, sind urheberrechtlich geschützt.

Weiters gilt:

  • Ausdrucke dürfen nur zum eigenen Gebrauch angefertigt werden (§ 42 UrhG).

  • Die Herstellung und Verbreitung von weiteren Reproduktionen ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet.

  • Für die Beachtung des Urheberrechts ist der Benützer oder die Benützerin selbst verantwortlich, die Übertretung der einschlägigen Vorschriften ist u. U. strafbar und kann Haftungsfolgen nach sich ziehen.

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung des Reinhard-Priessnitz-Preises 2020 an Elias Hirschl

Di, 27.10.2020, 19.00 Uhr Preisverleihung mit Laudatio & Preisträgerlesung ACHTUNG Anmeldung...

in memoriam

Mo, 02.11.2020, 19.00 Uhr Lesungen & Musik ACHTUNG: Anmeldung erforderlich unter diesem Link...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

14.09. bis 10.12.2020 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch tätig....

Tipp
LITERATUR FINDET STATT

Eigentlich hätte der jährlich erscheinende Katalog "DIE LITERATUR der österreichischen Kunst-,...

Literadio: Literatur von der Frankfurter Buchmesse ohne Frankfurter Buchmesse

Literadio, das Messeradioprojekt der österreichischen Kommunalradios und der IG Autorinnen...

Bücherflohmarkt

IM FOYER DES LITERATURHAUSES WIEN Mit neuwertigen Spendenbüchern und Dubletten – darunter viele...