logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Clemens Berger

© Andreas Duscha

de    en    fr    span    cz

Geboren 1979 in Güssing,
aufgewachsen in Oberwart/Burgenland;
Studium der Philosopie und Publizistik in Wien;
Autor von Romanen, Theaterstücken, Essays und Erzählbänden;
Lehraufträge an der Universität Mozarteum Salzburg und an der Bowling Green State University.
Lebt als freier Schriftsteller in Wien.


Preise, Auszeichnungen:

  • 1997 Dokumentationsarchiv CED der EU: Europa gegen Rassismus, Antisemitismus und Xenophobie
  • 1999 Second Poetry Slam Vienna
  • 2000 BEWAG-Lyrik-Preis
  • 2000 Burgenländischer Jugendkulturpreis
  • 2002 Arbeitsstipendium des Burgenlandes für Paliano / Italien
  • 2004 Marktschreiber St. Johann in Tirol
  • 2005/2006 Österreichisches Staatsstipendium für Literatur
  • 2009 Burgenländisches Literaturstipendium
  • 2009 Jahresstipendium des Deutschen Literaturfonds
  • 2010 Joseph-Roth-Stipendium


Bücher:


Webseite: www.clemensberger.at
 

>> Incentives


(01. 09. 2020)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Junge LiteraturhausWerkstatt - online

Mo, 07. bis Mi, 09.02.2022, 10.00–15.00 Uhr Dreitägiger online-Schreibworkshop für 14- bis...

Ist das noch Genre oder schon Literatur?

Fr, 11.02.2022, 19.00 Uhr Die Redaktion der Zeitschrift PS: Politisch Schreiben im Gespräch Die...

Ausstellung

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 37 von Marion Steinfellner & Herbert J. Wimmer

Die neue flugschrift ist eine Zusammenarbeit der Tänzerin und Dichterin Marion...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...