logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Patricia Brooks: Kurzbiografie

© Daniela Beranek

Geboren am 22.11.1957 in Wien.
Freiberufliche Schriftstellerin.
Buchpublikationen, Veröffentlichungen im Österreichischen Rundfunk, Kunstprojekte (Lichtzeile im Flex 2003), Anthologien, Hörspiele, Theater und Performance, "Radio rosa Textmix Lab".
Mitglied der Grazer Autorinnen Autorenversammlung.
Lebt in Klosterneuburg.


Bücher:

  • Aquadrom. Kurzgeschichten. Klagenfurt: edition selene, 1993.
  • Feuerfahrt. Winterspiel. Erzählungen. Klagenfurt: edition selene, 1996.
  • Kimberly. Roman. Wien: edition selene, 2001.
  • Garten der Geschwister. Roman. Wien: Molden, 2006.
  • Die Grammatik der Zeit. Roman. o.O.: Verlag Wortreich, 2015.
  • Pension Durant. Wien: Das fröhliche Wohnzimmer, 2015. 
  • Reissalon. Erzählungen. Wien: edition taschenspiel, 2016.
  • Der Flügelschlag einer Möwe. Roman. Wien: Verlag Wortreich, 2017.


Preise, Auszeichnungen:

  • 1997 Annerkennungspreis für Literatur des Landes Niederösterreich
  • 1997 Theodor-Körner-Förderungspreis
  • 2000/2001 Hans Weigel-Literaturstipendium
  • 2005/2006 Staatstipendium für Literatur
  • 2008 Dramatikerstipendium
  • 2009/10 Projektstipendium für Literatur des BMUKK 
  • 2017 Buchprämie des BKA Kunst und Kultur


Webseite:
http://patricia-brooks.marp.at/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
schriftlinien 2021
Jofo (József Fekete) | Herbert Lacina | melamar | Gerald Nigl | Nagy Zsuka

Mo, 21.06.2021, 19.00 Uhr Lesungen | Textpräsentationen Die Veranstaltung kann entweder über den...

Ausrufung des Musismus

Di, 22.06.2021, 19.00 Uhr Präsentation eines Manifests & zweier Gedichtbände aus dem Ketos...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...