logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Florian Neuner: Kurzbiografie

(c) Bibliothek der Provinz

Geboren 1972 in Wels/Oberösterreich; Studium der Germanistik und Philosophie in Wien und Berlin; Journalist und Schriftsteller; Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien, Herausgeber der Die Rampe-Sondernummer über Waltraud Seidlhofer; seit 1996 ständiger freier Mitarbeiter beim Rundfunk Berlin-Brandenburg; seit 2002 Mitherausgeber der Zeitschrift perspektive. hefte für zeitgenössische literatur; Mitglied der Künstlervereinigung MAERZ; lebt in Berlin.


Preise, Auszeichnungen:

  • 2001 Förderungsstipendium für Literatur der Stadt Linz
  • 2005 Aufenthaltsstipendium im Thomas-Bernhard-Archiv, Gmunden
  • 2009 Förderpreis zum Heimrad-Bäcker-Preis, Adalbert-Stifter-Stipendium
  • 2010 Alfred-Döblin-Stipendium 
  • 2012 Förderpreis beim oberösterreichische Literaturpreis Floriana
  • 2017 Kunstpreis Ahrenshoop


Bücher:

  • Und käme schwarzer Sturm gerauscht. Linz, Wien u.a.: Bibliothek der Provinz, 2001.
  • Jena Paradies. Klagenfurt, Wien: Ritter, 2004.
  • China daily. Wien: KIR (kleine idiomatische Reihe), 2006.
  • Zitat Ende. Prosa. Klagenfurt, Wien: Ritter, 2007.
  • Ruhrtext. Eine Revierlektüre. Mit zwei Photoserien von Jörg Gruneberg Wien: Klever Verlag, 2010.
  • Satzteillager. Wien: Klever Verlag, 2011.
  • Moor (oder Moos). Ostheim/Rhön: Peter Engstler Verlag, 2013.
  • Inseltexte. Wien: Klever, 2014.
  • Drei Tote. Ostheim: Verlag Peter Engstler, 2017.
  • Ramsch. Mit einer Photoserie von Jörg Gruneberg. Berlin: Distillery Press, 2019.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
schriftlinien 2021
Jofo (József Fekete) | Herbert Lacina | melamar | Gerald Nigl | Nagy Zsuka

Mo, 21.06.2021, 19.00 Uhr Lesungen | Textpräsentationen Die Veranstaltung kann entweder über den...

Ausrufung des Musismus

Di, 22.06.2021, 19.00 Uhr Präsentation eines Manifests & zweier Gedichtbände aus dem Ketos...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...