logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Angelika Reitzer

© Peter Köllerer

Geboren 1971 in Graz; Studium der Germanistik in Salzburg und Berlin;
im Kunst- und Kulturbereich tätig; Autorin von Prosa, Lyrik und dramatischen Texten; Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien; 2006 Romandebut: Taghelle Gegend; Lehrtätigkeit am Institut für Sprachkunst der Universität für Angewandte Kunst Wien, Lesungen und Vorträge im In- und Ausland,
Schreibwerkstätten, redaktionelle Mitarbeit und Moderation bei der Reihe Textvorstellungen sowie für literarische Neuerscheinungen in der Alten Schmiede Wien (2009–2016).
Lebt in Wien.

 

Bücher:

  • Taghelle Gegend. Roman. Innsbruck, Wien: Haymon Verlag, 2006.
  • Frauen in Vasen. Prosa. Innsbruck, Wien: Haymon Verlag, 2008.
  • unter uns. Roman. St. Pölten: Residenz, 2010.
  • Wir Erben. Salzburg: Jung und Jung, 2014.
  • Obwohl es kalt ist draußen. Salzburg: Jung und Jung, 2018.
  • Inventar der Gegend. Lyrik von Angelika Reitzer, Musik von Maria Gstättner, Fotografie von Ditz Fejer. Wies: edition kürbis/pumpkin records, 2021.


Preise, Auszeichnungen, Stipendien:

  • 1999 Meta-Merz-Preis, Salzburg
  • 2003 Literaturpreis der Stadt Steyr
  • 2004 Manuskripte Literaturförderungspreis
  • 2004 Literaturstipendium des Landes Steiermark
  • 2004/05 Österreichisches Staatsstipendium für Literatur
  • 2005 Literaturstipendium der Stadt Graz
  • 2007 Hermann-Lenz-Stipendium
  • 2008 Reinhard-Priessnitz-Preis
  • 2009 Marianne-von-Willemer-Preis
  • 2009 Förderpreis der Stadt Wien für Literatur
  • 2009 Robert Musil-Stipendium
  • 2013 Elias-Canetti-Stipendium der Stadt Wien
  • 2013 Otto-Stössl-Preis
  • 2014 Literaturpreis des Landes Steiermark
  • 2016 Outstanding Artist Award für Literatur


Webseite: https://angelikareitzer.eu/

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Exil gestern und heute. Forschung, Literatur und die blinden Flecken

Mo, 28.11.2022, 19.00 Uhr Podiumsdiskussion Was verbindet, was trennt die historische und die...

Nahaufnahme – Österreichische Autor:innen im Gespräch: Lisa Spalt

Di, 29.11.2022, 19.00 Uhr Lesung & Gespräch Die Reihe Nahaufnahme widmet sich dem Schreiben...

Ausstellung
"Ah! THOMAS BERNHARD. Den kenn ich. – Schreibt der jetzt für Sie?"
Nicolas Mahler zeichnet Artmann, Bernhard, Jelinek, Musil & Joyce

17.09. bis 14.12.2022 Er ist der erste, der im renommierten deutschen Literaturverlag Suhrkamp...

Tipp
OUT NOW : flugschrift Nr. 41 Chris Zintzen : Zen, Riverrun, usw.

flugschrift #41 des Autors/Literaturwissenschafters Chris Zintzen spricht über das, was wir auf der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Buchtipps zu Kaska Bryla, Doron Rabinovici und Sabine Scholl auf Deutsch, Englisch, Französisch,...