logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Alexander Widner: Werke

 

Bücher:

  • Gängige Todesarten. Satire, Polemik ... Maria Rain, Klagenfurt: Edition Lex, 1978.
  • Sprechquartett. Wien: Rhombus, 1980.
  • Beziers. Klagenfurt: Ritter, 1984.
  • Euer Hochwohlgeboren, Exzellenz, sehr verehrter Herr Geheimrat. Briefe durch die Jahrhunderte. Klagenfurt: Alekto, 1988.
  • Es war in Amerika. Einige Behauptungen. Ill.: Andreas Widner, Johannes Widner. Klagenfurt / Celovec: Hermagoras, 1993.
  • Nietzsche oder Das deutsche Elend / Die Stadt. Szenische Fragmente aus dem deutschen Denken. Zwei Stücke. Klagenfurt: Alekto, 1994.
  • Stark wie ein Nagel. Roman. Wien: Deuticke, 1996.
  • Sergej. 21 Szenen aus der Manege. Wien, München: Deuticke, 1998.
  • Tag und Nacht und Tag. Klagenfurt: Wieser, 1998.
  • Gegen Tagesende. Komödie des Alltags. Wien, München: Deuticke, 2000.
  • Am Abgrund der Bücher. Anmerkungen zur mir bekannten Welt. Die Hefte 1999-2004. Klagenfurt, Wien, Ljubljana, Sarajevo: Wieser, 2005.
  • NY 11235. Aufzeichnungen 2004-2006. Klagenfurt: Wieser, 2007.
  • Kreitzberg. Roman. Klagenfurt: Drava, 2009.
  • Gravesend.  Aphorismen, Kurzprosa. Klagenfurt / Celovec: Wieser Verlag, 2011.
  • Ashburns Knöpfe. Klagenfurt: Wieser, 2014.
  • Stark wie ein Nagel. Roman. Klagenfurt/Celovec: Wieser, 2015.

 

weiters Theaterstücke und Hörspiele

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Österreichische Staatspreise für literarische Übersetzung 2019 & 2020 –
Ein Abend vom Übersetzen

Fr, 25.06.2021, 19.00 Uhr Rede, Gespräch & Lesung | Literaturhaus Wien Bibliothek Die...

Österreichische Staatspreise für literarische Übersetzung 2019 & 2020 –
Preisverleihung

So, 27.06.2021, 11.00 Uhr Preisverleihung | Literaturhaus Wien Bibliothek Die Veranstaltung kann...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 30.06.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
OUT NOW: flugschrift Nr. 35 von Bettina Landl

Die aktuelle flugschrift Nr. 35 konstruiert : beschreibt : reflektiert : entdeckt den Raum [der...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Ljuba Arnautovic, Eva Schörkhuber und Daniel Wisser auf Deutsch, Englisch,...