logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

traduki

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Honorar-Richtwerte - Empfehlungen für Lesungen/Vorträge, Moderationen und Diskussionsteilnahmen


Die Honorar-Richtwerte der IG Autorinnen Autoren beziehen sich auf die Honorarpraxis österreichischer Literaturhäuser bei Veranstaltungen am eigenen Veranstaltungsort und von bundesweit agierenden Autor/inn/enverbänden, sie treffen sowohl auf den örtlichen Veranstaltungsbetrieb als auch auf Streaming-Auftritte zu. Reise- und Übernachtungskosten und Mehrwert- oder Ausländer-Abzugssteuer sind in diese Angaben nicht einbezogen.
 

Einzellesung/Vortrag: ab Euro 400,– (bei Mehrwertsteuerpflicht: + 13% MwSt für künstlerische Literatur, + 20% MwSt für nicht-künstlerische Literatur)

Einzellesung/Vortrag mit besonderem Aufwand: ab Euro 400,– bis Euro 1.000,–

Gemeinschaftslesung (2-3 Autor/inn/en): ab Euro 250,– (pro Autor/in) (bei Mehrwertsteuerpflicht: + 13% MwSt für künstlerische Literatur, + 20% MwSt für nicht-künstlerische Literatur)

Gruppenlesung (mehr als 3 Autor/inn/en): ab Euro 200,– (pro Autor/in)

Großgruppenlesung/Leseauftritte von Vereinigungen: ab Euro 50,– bis Euro 150,– (pro Autor/in)

Moderation literarischer Veranstaltungen: ab Euro 250,–

Diskussionsteilnahmen: ab Euro 200,- (bei Mehrwertsteuerpflicht: + 13% MwSt für künstlerische Literatur, + 20% MwSt für nicht-künstlerische Literatur)

Für künstlerische Literatur MwSt coronabedingt vom 1.7.2020 bis 31.12.2021 auf 5 Prozent gesenkt.


Empfohlene Abstandshonorare:
1. Anerkennung der vollen Honorarhöhe bei Abrechnungen mit öffentlichen Geldgebern im Fall von Absagen durch Verordnungen.
2. Einhaltung der vereinbarten Honorare im Fall von Absagen durch Verordnungen. Abweichende Regelungen sind nur einvernehmlich möglich.

Stand: 25.11.2021

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Verleihung des Erich Fried Preises 2021 an Frank Witzel - VERSCHOBEN AUF DAS FRÜHJAHR 2022

So, 28.11.2021, 11.00 Uhr Preisverleihung | Literaturhaus Wien Bibliothek Die Veranstaltung wird...

Vitomil Zupan Menuett für Gitarre (zu 25 Schuss) (Guggolz Verlag, 2021) - online

Mo, 29.11.2021, 19.00 Uhr Buchpräsentation mit Lesung & Gespräch Die Veranstaltung kann über...

Ausstellung
"Organisieren Sie sich!" – der Erste Österreichische Schriftstellerkongress 1981 und seine Nachwirkungen

Ausstellung anlässlich 30 Jahre Literaturhaus Wien 27.09.2021 bis 27.01.2022 Es war ein...

Tipp
OUT NOW – flugschrift Nr. 36 Judith Nika Pfeifer

das rauschende licht - staub through words: another form of reading a visual and moving one So...

INCENTIVES - AUSTRIAN LITERATURE IN TRANSLATION

Neue Buchtipps zu Thomas Arzt, Doris Knecht, Hanno Millesi und Teresa Präauer auf Deutsch,...