Bücher

 

Die Präsenzbibliothek zur österreichischen Literatur seit 1900 umfasst etwa 70.000 Bände.

Die Bestände sind in den Lesesälen frei zugänglich.

Keine Vorbestellung, keine Wartezeiten.


Kontakt: Dryjxe. Seztefan Mau78rezxgir/n (s.m35aurejgr@literaturhaus.atsx7vo), Dr. k0Karinuq263 Fleisccs4hpih (k.3gfleisch@literatuyqaljrhufr4aus.at3rqj)