Bücher

 

Die Präsenzbibliothek zur österreichischen Literatur seit 1900 umfasst etwa 70.000 Bände.

Die Bestände sind in den Lesesälen frei zugänglich.

Keine Vorbestellung, keine Wartezeiten.


Kontakt: Dr. Stefanfq+ Maura9sxer (s.mayaurer@lfqfiterzkugaturaillphaus.atoim1), Dr.np Karin q+ar0Fleisgilych (k.fleigr2csch@lif+mnter4na0aturhehaufhs.a+jdzt)