logo kopfgrafik links adresse mitte kopfgrafik rechts
   
Facebook Literaturhaus Wien Instagram Literaturhaus Wien

FÖRDERGEBER

Bundeskanzleramt

Wien Kultur

PARTNER/INNEN

Netzwerk Literaturhaeuser

mitSprache

arte Kulturpartner

Incentives

Bindewerk

kopfgrafik mitte

Peter Michael Braunwarth

Literaturwissenschaftler.

Mitarbeiter am "Austrian Academy Corpus", einem digitalen Text-Corpus der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.
Seit 2010 an der historisch-kritischen Edition von Arthur Schnitzlers Frühwerk (Univ. Wien) beteiligt, ebenso an der Kritischen Ausgabe der Werke Hugo von Hofmannsthals (Frankfurt). Mitwirkung an der zehnbändigen Edition von Arthur Schnitzlers Tagebuch (1981-2000) und an der zweibändigen Ausgabe von Schnitzlers Briefen, an einer Anthologie von "Reigen"-Parodien (2005), an der Edition des Briefwechsels zwischen Richard Beer-Hofmann und seiner Frau Paula (2002), Übersetzungen von Chansons für Michael Heltau.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Link zur Druckansicht
Veranstaltungen
Eva Schörkhuber Die Gerissene (Edition Atelier, 2021) - online

Mi, 03.03.2021, 19.00 Neuerscheinung Frühjahr 2021 / Buchpräsentation mit Lesung, Gespräch &...

Raphaela Edelbauer DAVE (Klett-Cotta, 2021) - online

Do, 04.03.2021, 19.00 Uhr Neuerscheinung Frühjahr 2021 / Buchpräsentation mit Lesung, Gespräch...

Ausstellung
Claudia Bitter – Die Sprache der Dinge

verlängert bis 22.04.2021 Seit rund 15 Jahren ist die Autorin Claudia Bitter auch bildnerisch...

Tipp
Zum Nachsehen: Der großartige Zeman Stadlober Leseklub Adventskalender

Um den Advent und den zweiten Lockdown ein bisschen zu versüßen, wurde im Dezember 2020 der...

Incentives – Austrian Literature in Translation

Neu: Xaver Bayer, Irene Diwiak, Sandra Gugic und Cornelia Travnicek!